Direkt zum Inhalt

Einrichten im Chalet Stil

Holz, Leder und Fell sind die Hauptdarsteller beim Chalet-Stil. Gepaart mit Filz, Wolle und alpinen Wohnaccessoires holen Sie sich den natürlichen Alpenlook ins Haus.

Der Chalet-Stil ist bodenständig, rustikal und gemütlich. Robuste Materialien sind das Wichtigste bei diesem Trend. Zu Loden, Leder und Holz werden Felle und Erdfarben kombiniert.

Hirschgeweihe und Wanduhren in Anlehnung an die altmodische Kuckucksuhr runden die Einrichtung ab. Farbige Akzente sind erwünscht, denn sie sorgen für zusätzliche Wärme.

Wohnaccessoires wie Hirschgweihe, Wanduhren und viele kuschelige Kissen nehmen dem Holz die Strenge

Holz ist beim Chalet-Stil ein Muss – vom Boden über die Wände und Decke bis zu den Möbeln. Ein alter Dielen- oder Parkettboden wird mit einem hochflorigen Teppich oder einem Tierfell dekoriert. Mit einer gemütlichen Couch und Sesseln, vielen Kissen und traditioneller Wanddekoration wird der Raum schön aufgelockert.

Zu dem Holzhütten-Look gehören Stoffe in Rot-Weiß mit folkloristischen Mustern

Ein Holztisch mit Patina darf beim Hüttenlook nicht fehlen. Das zünftige Esszimmer wird mit rot-weißen Vorhängen und Teppichen stilsicher aufgewertet und gemütlich. Viele Kissen auf Sofa, Sesseln und Bank mit folkloristischen Mustern in Rot und Weiß runden den Gesamteindruck wunderschön ab.

Warmes Holz und rote Textilien verbreiten jede Menge Gemütlichkeit.

Mehr zum Thema: Wohnen und Geniessen wie in den Alpen

Einrichten im Hütten-Stil
Wohnen mit Fell
So kocht man in den Bergen