Einrichten und wohnen mit Gelb

Mit der Sonnenfarbe Gelb zieht bei Ihnen der Sommer ein. Wie Sie Gelb gekonnt kombinieren, die schönsten Möbel und Wohnaccessoires in der Trendfarbe sowie kreative Ideen zum Selbermachen.
Deko und Accessoires in Gelb
Kombinieren Sie gelbe Accessoires mit weißen Möbeln – so entsteht ein sommerlich-leichtes Gesamtbild.

Sie lieben eine erfrischend-leichte Einrichtung und wollen dabei nicht auf Farbe verzichten? Dann bieten Eyecatcher in sattem Gelb eine gute Möglichkeit, mehr Leichtigkeit in die eigenen vier Wände zu bringen. Wir zeigen moderne Möbel in Gelb und Accessoires, die Lust auf Sommer machen.

Einrichten und dekorieren mit Gelb

Frischen Sie jetzt Ihre Räume mit Accessoires und Möbeln in Gelb auf. Leuchtendes Zitronengelb verleiht jedem Raum Frische, Vitalität und Kraft – die Farbe wirkt anregend und aktivierend. Daher sollten Sie Gelb gezielt einsetzen. Im Schlafzimmer ist eine ruhige, eher gedeckte Farbe die erste Wahl. Alle anderen Räume wie Wohnzimmer, Küche, Flur und Bad vertragen mehr davon. Hier kann jedes Gelb zum Dekorieren und Einrichten verwendet werden.

Achten Sie dennoch darauf, dass Sie die Farbe maßvoll und eher akzentuiert einsetzen. Hier und dort ein paar Wohnaccessoires, zum Beispiel dekorative Kissen und eine gemütliche Decke, schöne Vasen oder ein kleiner Beistelltisch reichen bereits aus, um ein sommerliches Wohngefühl zu bekommen.

Sie mögen es zu Hause bunt und farbintensiv? Streichen Sie eine Wand in einem freundlichen Gelbton und wählen Sie die passende Einrichtung in unterschiedlichen Gelb-Nuancen. So entsteht ein ansprechendes Ton-in-Ton-Ambiente. Unser Tipp: Nutzen Sie Farbkarten aus dem Baumarkt, damit Sie beim Einrichten mit Gelb direkt sehen, welche Gelbtöne zusammen harmonieren und welche Kombinationen Sie besser nicht wählen.

Beistelltisch in Gelb
Grüße aus den 50ern: Mit einem Beistelltisch aus Holz in Nierenform bleibt der Sommer. Versprochen!

Die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten beim Einrichten mit Gelb

  • Gelb und Weiß: Das Zusammenspiel von zartem Gelb und reinem Weiß erzeugt sommerliche Frische, der Raum wirkt hell und offen. Wenn Sie es lieber dezent mögen, sollte die Farbe Weiß auf jeden Fall dominieren.
  • Gelb und Grau: Ein elegantes Anthrazit-Grau ist wie geschaffen als Grundlage für die Kombination mit Gelb. Stellen Sie sich ein Senfgelbes Sofa vor einer grauen Wand vor – die Kombination wirkt edel und modern.
  • Gelb und Schwarz: Gelb und Schwarz grenzen sich klar voneinander ab. In der Raumgestaltung eingesetzt, wirkt das Farbduo modern und vital. Damit die Farbkombination nicht zu dominant ist, sollte die Grundeinrichtung möglichst neutral sein, zum Beispiel mit weißen Wänden oder hellen Möbeln.
  • Gelb und Grün: Die Kombination von hellem Gelb und zartem Grün wirkt frisch und frühlingshaft. Wählt man das Farbduo in satten Nuancen, strahlen sie Gemütlichkeit aus.
  • Gelb und Rosa: Ein warmes Dottergelb lässt sich gut mit zarten Rosatönen kombinieren. Dieses Farbpaar strahlt Wärme und Weiblichkeit aus, ohne kitschig zu wirken. Mit wenigen Akzenten in dezentem Grün bekommt der Raum einen Hauch Natürlichkeit.

 

Einrichten mit Gelb: Ideen zum Selbermachen

Ein neues Deko-Lieblingsstück gefällig? Kein Problem, denn mit Colour-Dipping wird ein weißer Stuhl dank gelber Acrylfarbe ein echter Hingucker. Eine schlichte Vase wird mit leuchtend-gelben Aufklebern aufgepeppt und ein Serviertablett bekommt mit Klebefolie ein tolles neues Muster in leuchtendem Gelb.

Einrichten mit Gelb – Colour-Dipping

Mit Farben aufgepeppte Stühle
Dank Colour-Dipping bekommt ein einfacher Stuhl einen neuen, ganz individuellen Look.

Um Stühlen einen individuellen Look zu verpassen, die Füße in gewünschter Höhe mit Kreppband abkleben. Dann die Fläche vorsichtig anschleifen und mit gelbem Acrylack anstreichen. Für mehr farbige Akzente einzelne Streben auf die selbe Weise einfärben.

Gelbe Lackfarbe gibt es zum Beispiel bei www.hornbach.de.

Einrichten mit Gelb – Vasen aufpeppen

Vase mit Gelben Punkten
Die leuchtend-gelben Punkte stehen der Vase gut und lassen sie gleich viel frischer aussehen.

Mit Klebepunkten aus dem Baumarkt wird aus einer schlichten Keramikkanne eine Vase, die gute Laune ausstrahlt. Für den Look in Gelb beliebig viele Klebepunkte auf eine weiße Vase oder Kanne kleben und mit frischen Blumen dekorieren.

Dekorieren mit Gelb – Tablett mit stylishem Muster

Tablett mit gelbem Muster
Mit gelber Folie bekommt ein einfaches Tablett einen frischen Look.

Dem schlichten Holztablett fehlt das passende Sommeroutfit? Kein Problem. Einfach Dreiecke aus gelber Deko-Folie ausmessen, ausschneiden und aufkleben. Die selbstklebende Folie gibt's im Bastel- und Bürobedarf.