Direkt zum Inhalt

HausfreundeHappy Birthday, Hocker 60!

Dieser Klassiker aus Finnland ist schon 75 Jahre alt, der Jüngste ist er also nicht mehr - und dennoch ein Evergreen.

Finnisch ist eine interessante Sprache. Besonders die Doppelvokale und -konsonanten haben es mir angetan. Ein Grund, weshalb ich mir diesen Namen so gut merken kann: Alvar Aalto (1898–1976). Er war Architekt und entwarf Möbel für die finnische Firma Artek. Seine Ehefrau, gleichfalls Architektin, hieß übrigens Aino. Ganz schön viele As für einen Mann: der zweite Grund, warum der Name sitzt. Umso ärgerlicher, dass ich den seines berühmtesten Möbels immer wieder vergesse.

Produktinfos