Innere Werte Checkliste zum Kauf

Darauf sollten Sie achten:

<ul> <li>Die Küche muss sich individuell dem jeweiligen Raum anpassen lassen.</li> <li>Alle Kanten müssen sauber ausgeführt sein und dürfen an den Rändern keine Fugen aufweisen.</li> <li>Die Einlegeböden müssen einem Gewicht von 50 kg/m2 standhalten.</li> <li>Es sollte eine reichhaltige Auswahl bei der Innenausstattung geben.</li> <li>Die Ausbaufähigkeit der Küche sollte gewährleistet sein.</li> <li>Fachböden müssen sich leicht in der Höhe verstellen lassen.</li> <li>Schubkästen sollten mit Vollauszügen ausgestattet sein.</li> <li>Organisationselemente in den Schubkästen sollten ohne Werkzeug verändert werden können.</li> <li>Scharniere sollten aus Metall gefertigt und selbstschließend sein.</li> <li>Serviceleistungen (Transport, Montage) sollte der Hersteller bzw. das Küchenstudio übernehmen.</li> <li>Auf Zertifikate achten. Bei Küchenmöbeln garantieren das RAL-Gütezeichen für Möbel oder ein TÜV-Siegel für geprüfte Qualität.</li> </ul>

Küchen: Geprüft auf Herd & Nischen

Ausgekochte Lösungen
Auf die inneren Werte kommt es an
Checkliste zum Kauf
Interview