Wohntrends 2003 Wohnvisionen

In den Lichthöfen der KölnMesse haben zwei international renommierte Designer ihre ganz persönlichen Visionen vom Wohnen der Zukunft entworfen. Grundlage der Wohnkonzepte ist ein roter Kubus. Doch das ist auch schon die einzige Gemeinsamkeit der beiden Entwürfe.

Organische Formen ohne Grenzen

Der Entwurf des "ideal house" von Karim Rashid kommt ohne Ecken und Kanten aus - alles ist weich, rund und organisch geformt. Jegliche Raumstrukturen und klassische Funktionstrennungen verschwinden.
Grossansicht

Wohnbühne

Konstantin Grcic, Minimalist und Funktionalist, stapelt für seine Version des "ideal house" einen gewaltigen Turm.
Grossansicht