Sitzfeldt: Designersofas aus Berlin

Hinter dem Firmennamen “Sitzfeldt” verbirgt sich eine junge Firma aus Berlin, die sich auf die Entwicklung von Designersofas spezialisiert hat. Die stylischen Sofas gibt’s nur online zu kaufen. “Sitzfeldt” ist die Idee der Geschwister Anna und Clemens Deyerling und von Julius Martini, die das Startup-Unternehmen im März 2010 gegründet haben. Ihren Schritt kann man sicher als mutig bezeichnen, denn das junge Team hat sich auf hochwertige Polstermöbel, vom Sessel über’s Modulsofa bis zum Schlafsofa, spezialisiert und vertreibt diese ausschließlich online.
Sitzfeldt: Designersofas aus Berlin
Ganz neu in der Sitzfeldt-Kollektion: das Schlafsofa "Nachtfalter", das in verschiedenen Farben erhältlich ist. Der solide Stahlrahmenbau im Inneren ermöglicht die zierliche Form und gleichzeitig eine Stabilität in jeder der drei Klappstufen. Preis: ab 749 Euro. Foto: Sitzfeldt
Die Entscheidung für den eingeschränkten Vertriebsweg kommt den Kunden aber durchaus zugute, denn ohne Zwischenhändler ist es der Firma möglich, hohe Qualität zu moderaten Preisen anzubieten. Das Preisniveau für die Designersofas bewegt sich dabei zwischen knapp 700 und 2.300 Euro.
Made in Europe
Die vielseitige Kollektion von Sitzfeldt mit rund 1.000 Varianten wird zusammen mit etablierten und jungen Designern entwickelt und ausschließlich in Europa produziert. Auch die Bezugsstoffe kommen aus Europa, das Leder sogar aus Deutschland.
Sitzfeldt: Designersofas aus Berlin
Ecksofa "Nimbus" Recamiere links, Preis: ca. 1.299 Euro. Foto: Sitzfeldt
Hilfe bei der Kaufentscheidung gibt Sitzfeldt gleich mehrfach:
1. Ein Großteil der Kollektion wird im Berliner Showroom ausgestellt, so dass man sich von der Qualität überzeugen und nach Herzenslust Probe sitzen kann.
Adresse:
Malzfabrik (Verwaltungsgebäude 4. Stock)
Bessemerstra. 2 – 14
12103 Berlin Tempelhof
Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 09:00 bis 19:00 Uhr
Sa 10:00 bis 18:00 Uhr.
2. Mit dem Online-Raumplaner auf www.sitzfeldt.com können Kunden jedes Sofa virtuell zu sich nach Hause holen.
3. Stoffproben können kostenlos online angefordert werden.
4. Für eine Produktberatung können Interessierte auf www.sitzfeldt.com Fotos der eigenen vier Wände hochladen.
Sitzfeldt: Designersofas aus Berlin
Sessel "Galvao" mit Lederbezug, Preis: ca. 749 Euro. Foto: Sitzfeldt
Alle Designersofas auf www.sitzfeldt.com oder im Shop auf www.livingathome.de
Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!