Ein Reich für Teenager

Promotion

Teddybären und Puppen verschwinden von Bett und Regalen, Spielzeug wird gegen Computer und Fernseher eingetauscht. Mit 12, 14 oder 16 Jahren ist es soweit: Der Teenager sagt Tschüss zum Kinderzimmer, beginnt seine eigenen Vorstellungen zu haben, wird selbstständig und will seine Umgebung mit gestalten, denn immerhin soll ja nun die Einrichtung des eigenen Zimmers auch die Persönlichkeit zum Ausdruck bringen. Dieser entscheidene Wandel verlangt nach Möbeln, die praktisch, flexibel und wohnlich sind. Unsere Möbelshow zeigt, wie leicht das einzurichten ist.
Weitere Informationen finden Sie unter: