Einrichten mit Farbe: Küche in warmen Holztönen

Dezentes Schilfgrün und warme Holztöne machen die Wohnküche zum Herzstück des Hauses. Der Mix aus modernen Möbeln und nostaligischen Wohnacessoires perfektioniert das harmonische Erscheinungsbild.





Esstisch "now! No 10", Eiche, sand,

Preis: 669 Euro

www.huelsta.de



Stühle, grau,

Preis: 59 Euro

www.ikea.de



Küche "Faktum" mit Fronten "Applad"

www.ikea.de



Wandfarbe SCHÖNER WOHNEN

www.schoener-wohnen-farbe.de

Einrichten mit Farbe: Badezimmer in hellen Brauntönen

Dank großzügig hellen Holzfronten fühlt man sich in diesem Bad auf Anhieb wohl. Der Raumteiler und das geflochtene Schiebepanel aus Eichenfurnier sorgen für eine wohnliche Atmosphäre. Inmitten der zart, braunen Umgebung fallen Waschbecken und Leuchte durch ihren skulpturalen Charakter ins Auge.





Hocker "Hula",

Preis: 3.488 Euro

www.cappellini.it



Holzblock,

Preis: ca. 820 Euro

www.oc-moebel.de





Hängeleuchte "Anuri",

Preis: ca. 1.400 Euro

www.bleunature.com



Sichtschutzelement mit quadratischen Öffnungen aus Eichefurnier:

Sonderanfertigung vom Tischler



Bodenfliesen "Ono", Farbe "Dark-Grey",

Preis: auf Anfrage

www.mutina.it

Einrichten mit Farbe: Wohnzimmer in hellen Holzfarben

Wo Aprikot und Sandfarben den Ton angeben, ist Sommer-Stimmung garantiert. Das Ton-in-Ton-Konzept zieht sich durch den ganzen Raum: Vom cremefarbenen Sofa, über farblich abgestimmte Textilien, bis hin zu hellen Eichenmöbeln.



Sofa "Cosmo" von Rolf Benz,

Preis: ca. 5.500 Euro

www.rolfbenz.de



Couchtisch "Bolla 16" von Gervasoni,

Preis: 512 Euro

www.gervasoni1882.it



Teppich "Marua " von Paulig,

Preis: auf Anfrage

www.paulig.de



Esstisch "2621/now 10" von Hülsta,

Preis: 879 Euro

www.now.de



Stühle "CH 24" von Carl Hansen,

Preis: je 557 Euro

www.www.carlhansen.com



Papierballon-Leuchten "Regolti",

Preis: auf Anfrage

www.ikeda.de

Einrichten mit Farbe: Wohnzimmer in hellem Grau-Braun

Das passt gut zusammen: ein Sofa in hellem Graubraun, Wändein Beige-Grau und Sessel im kräftigen Schokobraun. Der Raum ist farblich durchdacht und überzeugt mit seinem funktionalen Sofasystem: Mit wenigen Handgriffen werden aus der Sofalandschaft "Loft" zwei Sessel.





Sofasystem "Loft" mit Stoffbezug Glint Linen,

Preis: 1.768 Euro

Wittmann

www.ikeda.de



Sessel "Jamie" in Leder

Preis: ab ca. 650 Euro

www.moeller-design.de



SCHÖNER WOHNEN Teppich "Feeling",

Preis: ca. 780 Euro

www.ikeda.de



Wandfarbe (SCHÖNER WOHNEN-Farbe Kitt "F 104": Flügger

www.schoener-wohnen-farbe.de

Einrichten mit Farbe: Wohnzimmer in Kieselstein-Grau

Die Farbe Grau gilt allgemein als fad und langweilig.

Zu Unrecht! Denn Grau setzt erst die Basis für stimmige Farbbeziehungen: Kombiniert mit warmen Holz entsteht Gemütlichkeit,

in Verbindung mit Weiß wirkt Grau sehr edel, mit leuchtendem Mango setzt man kontrastreiche Akzente und mit natürlichen Farben erhalten graue Räume einen sehr natürlichen Look.





Sofa "Mosspink",

Preis: ab ca. 2.500 Euro



Couchtisch "Mosspink",

Preis, ca. 720 Euro

www.bruehl.com



Stehleuchte "Moaré",

Preis: auf Anfrage

www.roomservice-gallery.de



Holzhocker "Fiji" aus Zedernholz,

Preis: 380 Euro

www.riva1920.it



Teppich "Floot Denim Charcoal",

Preis: 2.016 Euro

www.floortoheaven.com



Wandfarbe SCHÖNER WOHNEN Kiesel "Ral 7039"

www.schoener-wohnen-farbe.de

Einrichten mit Farbe: Wohnraum in edlem Flieder-Grau

Es scheint, als würde hier schon alles blühen: Das zarte Türkis des Sofas, fliederfarbene Wände und Wohnaccesoires aus Glas in Aubergine geben eine interessante Farbkomposition ab. Edle Textilien wie Seide (Lampenschirm) und Velours (Sofa) passen perfekt dazu.





Sofa "Impra",

Preis: 3.430 Euro

www.moebel5.de



Stoffbezug Sofa "Plateau", Mohair, grün,

Preis: 196 Euro

www.sahco-hesslein.de



Kommode "Otto 184", Nussbaum, Bambusfurnier,

Preis: 2.640 Euro

www.gervasoni1882.it



Tischleuchte "France",

Preis: 980 Euro

www.remise-hamburg.de



Stehlampe, Schirm Seide,

Preis: 498 Euro

www.remise-hamburg.de



Wandfarbe "D 311"

www.schoener-wohnen-farbe.de

Do it yourself