Direkt zum Inhalt
Bunte Mustermischung

Typisch für den britischen Einrichtungsstil ist der Mustermix. Neben Blüten, Ranken und Ornamenten ist besonders das Paisleymuster beliebt. Britische Innenräume sind häufig mit einer Komposition aus sehr unterschiedlichen Farben, Materialien und Dessins gestaltet. Bei solch einer Liebe zum Muster werden sogar mit Stoffen eingebundene Fotoalben zu Wohnaccessoires.



Stoffe von unten nach oben:

"Mosetta", mit Paisleymuster:

www.liberty.co.uk



"Violina", mit Notenschlüsseln:

"Fugata", mit Streifen:

www.sahco-hesslein.com



"Fairy", Weboptik:

"Chimayo", mit Ornamenten, aus Kollektion "Etamine":

www.zimmer-rohde.



"Peggy", Vorder- und Rückansicht, mit Rankenmuster:

www.rubelli.com



"Samira", mit Blütenmuster:

www.creationbaumann.com

Rustikales Speisezimmer

Während der englische Adel in luxuriösen Esszimmern speiste, musste sich das Gesinde mit einem Essbereich in der Küche zufrieden geben. Doch dieser konnte auch recht gemütlich sein. Heute richten die Bewohner der britischen Inseln ihre Landhausküchen immer noch in der Tradition der "Gesindestube", mit langen Holztischen und praktischen Sitzbänken ein.



Armlehnenstuhl: ab ca. 139 Euro

www.car-moebel.de

Zementfliesen in Gelb und dunklem Steingrau: ab 3 Euro / Stück

www.lemarrakech-fliesen.de

Unterschiedliche Dessins

Die Briten lieben es unterschiedliche Muster mit einander zu mischen. Doch das ist nicht einfach. So muss jeder selbst herausfinden welche gestreiften Kissen am besten zu einem Sofa im Rosenmuster passen. Es gelten dabei auch keine Regeln: also einfach ausprobieren und "lerning by doing".



Sofas des gleichen Herstellers finden Sie hier:

www.werther-moebelmanufaktur.de

Ähnliche Möbel im Country-Look gibt es hier:

www.mirabeau-versand.de

Bezugsstoff "Free Time":

www.mulberryhome.com

Stehleuchte "Switch On": ab ca. 590 Euro

www.lambert-home.de

Stilvolle Hutschachteln

Die Queen trägt Hut und ihre Landsleute machen es nach - egal ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Shopping in der Stadt oder zum jährlichen Pferderennen in Ascot. Und thronen die guten Stücke einmal nicht auf den Köpfen ihrer Besitzer, dann sind sie in eleganten Hutschachteln gut aufgehoben.



Eine große Auswahl an Hutschachteln finden Sie bei:

www.ars-unica.com

Bezzugsstoff "Square Dance", weiß-rosa: Nina Campbell

www.ninacampbell.com

Bezugsstoff "Rambung Rose", weiße Rosen: Jane Churchill

www.janechurchill.com

Möbelmix mit Tradition

Die Briten sind Meister im Mixen von Möbelstücken. Da steht ein klassisches 3-Sitzer-Sofa neben einem barrocken Fußhocker, der als Couchtisch dient. Ein Sitzwürfel im floralen Stoffkleid gesellt sich zu den knallroten Hussensesseln und dennoch wirkt alles harmonisch.



Sofa "Kensington High Street": ca. 2.295 Euro

Fußhocker/Couchtisch "Chateau Coffee Table", weiß: ca. 449 Euro

Rattantisch "Rustic Rattan Wine Table": ca. 349 Euro

Tischleuchte "Classic Medina", schwarz: ca. 109 Euro

www.rivieramaison.com

Hussensessel "Lou Alta": je ca. 672 Euro

www.marktex.de

Großstadt Wohnflair

Edle Materielien wie Leder, Fell, Rattan und reine Baumwolle wirken von Natur aus warm und verwandeln jedes Schlafzimmer in eine Wohlfühloase. Wenn draußen das berüchtigte Londoner Regenwetter wütet, sorgt die Stehleuchte "Chrysalis Sky" für Licht und Accessoires in weiß und beige hellen den Raum zusätzlich auf.



Stehleuchte "Chrysalis Sky", 190 cm hoch: ca. 1.200 Euro



www.angoworld.com

Rattanbett "Monk": ca. 1.905 Euro

Weißer Beistelltisch mit Glasplatte: ca. 280 Euro

www.marktex.de

Ledersessel "Dobbs": ca. 2.850 Euro

www.flamant.com

Vorhangstoff mit Kreisen "Spy": ca. 87 Euro / Meter

www.chivasso.com

Noble Zurückhaltung

Mit dem Bezugsstoff "Free Time" können Sie sich in britischem Understatement üben. Der grobgewebte Möbelstoff wirkt traditionell und besticht durch seine dezente Farbgebung, tritt dabei aber nicht zusehr in den Vordergrund. Typisch britisch eben.



Sofas des gleichen Herstellers finden Sie bei:

www.hanskaufeld.com

Ähnliche Sitzmöbel gibt es bei:

www.moebelhaushamburg.de



Bezugsstoff "Pompadour":

www.mulberryhome.com

Moderne Loftwohnung

Die ersten Lofts gab es in den 1940ern in London und New York. Damit das Leben in einer ehemaligen Fabriketage nicht zu kühl wirkt, sorgen Beistelltische aus massivem Nussbaum, Regale mit Eichenfurnier und mit Leder bespannte Stühle für ein wohliges Raumgefühl. Die Couch mit beerenfarbenem Baumwollbezug lädt zum Faulenzen und "Chillen" ein.



Chaiselongue "Zoe": ca. 1.298 Euro

www.verzelloni.it

Regale "Code 1": ca. 1.020 Euro

www.zeitraum-moebel.de

Stühle "Otto 121": ca. 604 Euro

Stühle "Otto 123": ca. 587 Euro

www.gervasoni1882.it/gervasoni

Beistelltische "Alex", europäischer Nussbaum, 3er-Set: ca. 955 Euro

www.e15.com

Teppich "Abbagli": ca. 350 Euro

www.gtdesign.it

Hussen aus Karostoff

Der schottische Flair lässt sich ganz einfach in die eigenen vier Wände holen. Hussen und Manschette aus Stoff mit Schottenmuster lassen sich mit wenigen Handgriffen selbst nähen. So lassen sich einfarbige Kissen ohne Großen Aufwand in britische "Musterstücke" verwandeln.







Stoff "Montserrat", Husse auf Sofa: ca. 82 Euro / Meter

Stoff "Cazorla", Manschette um türkises Kissen:ca. 94 Euro / Meter

Stoff "Arlanza", Manschette um violettes Kissen: ca. 112 Euro / Meter

www.designersguild.com

Moderne Klassiker

Briten mögen antike Möbel. Damit ihre Lieblingsstücke auch im 21. Jahrhundert noch gut aussehen, werden sie einfach durch poppige Stoffe und farbenfrohe Accessoires aufgemöbelt. So passt auch ein traditionelles Sofa in ein trendiges Londoner Loft der heutigen Zeit.



Kastensofa mit Bezug "Gangi": ca. 5.000 Euro

www.anthologiequartett.de

Stehleuchte "Twiggy": ca. 1.113 Euro

www.foscarini.com

Hocker/Beistelltisch "Model B", massiver Nussbaum: ca. 896 Euro

www.vitra.com