nlpopup

Bilderrahmen aufhängen: gewusst wie!

Zurück zum Artikel: Bilderrahmen aufhängen

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
Bilderrahmen
Bilderrahmen aufhängen: Rasterhängung

Diese Hängung schafft Klarheit an der Wand: Bei der Rasterhängung werden die Bilder streng geometrisch in einem Rechteck platziert. Dabei hängen die Rahmen auf Kante, die Abstände zueinander sind an allen Seiten gleich. Idealerweise haben die Bilderrahmen alle das gleiche Format, dann funktioniert die Rasterhängung am besten.