nlpopup

Fliesen: Schmuck für Boden und Wand

Das Angebot an Fliesen ist enorm, es gibt sie in zahllosen Formen, Farben, Größen, unterschiedlichen Materialien, glasiert und unglasiert, mit und ohne Muster, für den Boden und die Wand. Wir stellen alle Arten vor und zeigen viele Gestaltungideen.

Fliesen für den Boden in Flur, Küche oder Bad müssen hohen Belastungen standhalten, und wenn Feuchtigkeit mit im Spiel ist, sollten sie trittsicher und rutschfest sein. Wandfliesen dagegen sind in erster Linie dafür verantwortlich, die Wände im Bad vor Nässe und Feuchtigkeit zu schützen.

Fliesen: Material und Beschaffenheit

Fliesen aus Glas
Fliesen aus Glas gibt es in vielen Varianten: klar, leuchtend bunt, geriffelt und aus Recyclingglas. Es gibt Glasmosaik mit einfarbiger oder metallischer Oberfläche und Glasfliesen mit eingelegten Mustern unter glatter Oberfläche oder Fliesen mit schimmernder Hologramm-Oberfläche.

Fliesen aus Granit
Granit besitzt eine körnig-kristalline Struktur. Er ist grau, gelblich, rötlich, bräunlich, bläulich oder schwarz mit Glimmereinsprengseln.

Granit ist von Natur aus sehr hart, Schäden durch Kratzer sind dadurch kaum möglich. Fliesen aus Granit sind sogar unempfindlicher als Fliesen aus Marmor und können im Innen- wie auch Außenbereich eingesetzt werden. Die Oberfläche der Fliesen sollte jedoch versiegelt sein, damit sie gegen Flecken geschützt sind.

Fliesen aus Kalkstein
Kalksandsteine sind hellbeige und enthalten häufig kleine Fossilien. Fliesen aus Kalkstein sind besonders  robust und rutschfest.

Fliesen aus Keramik
Fliesen aus Keramik bestehen aus aufbereitetem Ton, der in Form gepresst, glasiert und in einem Brennofen gebrannt wird. Fliesen aus Keramik gibt es für Böden und Wände. Das Spektrum reicht von günstiger Massenware bis zu hochwertigen Produkten, die in kleinen Serien gefertigt werden.

Die Muster auf den Fliesen werden auf verschiedene Weise gestaltet, etwa durch Drucken, Transfertechniken, Prägen, Pressen, Einlegen andersfarbiger Tonelemente oder Ausgießen von eingepressten Mustern mit farbiger Glasur.

Handgefertigte Keramikfliesen haben einen besonderen kunsthandwerklichen Charme. Keramikfliesen aus Massenproduktion sind aber keineswegs langweilig. Das Angebot an Mustern, Motiven, Farben und Größen ist vielseitig.

Jugendstil:

Nostalgie im Bad mit den Fliesen "Essenze Brich" von Ceramiche Grazia, www.ceramichegrazia.it

Fliesen aus Leder
Leder ist anschmiegsam und strapazierfähig. Leder ist nicht nur als Bezug des Sofas gut geeignet, sondern wird auch als Bodenbelag und Wandverkleidung in Form von Fliesen immer beliebter.  Das hochwertige Material hat aber seinen Preis.

Edle Fliesen aus Leder für Wand oder Boden von Le QR, www.leqr.it

Fliesen aus Marmor
Die meisten Marmorarten sind geädert und in einer großen Farbauswahl erhältlich – das Spektrum reicht von Weiß über Rosa bis Schwarz und Dunkelgrün.

Fliesen aus Schiefer
Die gespalteten Platten haben eine unregelmäßige Oberfläche und wirken rustikal. Die Farben variieren zwischen Hellgrau, Anthrazit, Moosgrün und hellen Blautönen

Fliesen aus Schiefer besitzen eine hohe Rutschfestigkeit, sie sind frostsicher, unempfindlich gegen Säuren und Laugen, wenn sie versiegelt sind.

Fliesen aus Terrakotta
Fliesen aus Terrakotta haben einen warmen rotbraunen Farbton und  werden gerne als Boden- und Wandfliesen in rustikal eingerichteten Räumen verwendet.

Handgefertigte Fliesen aus Terrakotta besitzen kleine Unregelmäßigkeiten, die sie besonders reizvoll machen. Solche hochpreisigen Fliesen eignen sich  für gemütliche Landhausküchen, können aber auch ein schöner Kontrast zu einer edlen, modernen Küchenausstattung sein.

Wesentlich preisgünstiger sind maschinell hergestellte Fliesen aus Terrakotta. In der Regel sind sie glatter als handgefertigte Fliesen. Ihr einheitliches Aussehen passt gut zu eher modernen Einrichtungen.

Grundsätzlich können Fliesen aus Terrakotta als Boden- und Wandbelag verwendet werden. Die Farbe sorgt für einen warmen Ton im Raum.

Fliesen aus Naturstein mit Wachs und Fleckenschutz, erhältlich bei www.vossfliesen.de

Empfehlenswert sind Terrakotta-Fliesen, die mit einer Wachsschicht versehen sind, die vor Verschmutzungen schützt. Die Wachsschicht sollte jährlich mit einer speziellen Oberflächenbehandlung erneuert werden. Wegen der Fleckempfindlichkeit eignen sich die Fliesen aber nur bedingt für den Einsatz in der Küche oder dem Bad. Besonders bei Öl und Rotwein können bleibende Flecken die Folge sein.

Mosaik-Fliesen
Die antike Kunstform des Mosaiks erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit, sind doch die Gestaltungsmöglichkeiten besonders vielseitig. Dekorative Ornamente, grafische Muster mit den berühmten Steinchen aus Glas, Marmor oder Smalten setzen besondere Akzente im Raum.

Ein besonders erlesenes Material ist Marmor. Der antike Baustoff ist ein hartes und dauerhaftes Material, das sich hervorragend für die Verwendung auf Fußböden und anderer großer Flächen eignet. Im Handel wird es in Form von geschnittenen Würfeln auf Netz oder Papierunterlage angeboten.

Auch Smalten wirken wegen ihrer brillant-reflektierenden Oberfläche im Mosaik eingesetzt besonders edel und luxuriös. Die traditionell in Italien hergestellten “Smalti” bestehen aus opakem Glas und sind in großer Farbenvielfalt erhältlich.

Das prachtvollste im Handel erhältliche Material sind Goldfliesen, Glasmosaiksteinchen aus türkisem, grünem oder klarem Glas, die mit 24-karätigem Blattgold oder Silber belegt sind. Selbst sehr sparsam verwendet entfalten die funkelnden Steine in einem Mosaik große Wirkung.

Mosaik:

Glasmosaikfliesen in den Farben des Regenbogens, über www.braunfehrentz.de

Glas- und Steinzeugfliesen: Glas -und Steinzeugfliesen werden gewöhnlich aus Glas sowie glasiertem oder unglasiertem Ton oder Porzellan hergestellt. Das Industriemosaik ist billiger als Smalten, daher ein häufig verwendetes Material, das in allen Farbvariationen, Texturen und Formen erhältlich ist. Ob glatt, quadratisch oder rund – im Handel wird es bogenweise angeboten, sodass es bequem für große Flächen als auch in einzelne Mosaike geteilt verwendet werden kann. Bunte Mosaikfliesen sind in Form von Glasmosaik stark im Trend.

Gestaltungsideen: Fliesen im Badezimmer

Fliesen im Leoparden-Look im Bad

Fliesen mit floralen Dekoren im Badezimmer

Schillerndes Fliesen-Mosaik im Badezimmer

Fliesen in Holzoptik

Natursteinfliesen im Bad

Gestaltungsideen: Fliesen in der Küche

Fliesen in Rot-Weiß in einer Landhausküche

Wandfliesen für einen Küchentresen

Extra-Tipp:

Fliesen von SCHÖNER WOHNEN

Fliesen renovieren:

Fliesenbeschichtungssystem von SCHÖNER WOHNEN FARBE