nlpopup

Einrichten im puristischen Stil

Klare Formen, schlichte Materialien und dezente Farben sind chrakteristisch für den puristischen Wohnstil. Der pure Raum steht im Vordergrund, verzichten Sie daher auf Schnörkeleien, Mustertapeten oder bunte Farbkombinationen.

Eine reduzierte Einrichtung führt leicht zu einer sterilen Atmosphäre, der Sie durch den Einsatz von warmen Holztönen entgegenwirken können, ohne dabei den puristischen Charakter zu stören.

Fotostrecke
33 Bilder

Mit Möbeln aus Holz lassen sich beim puristischen Stil schöne Akzente setzen. Schwere, rustikale Möbel sollten vermieden werden, da sie den Raum erdrücken könnten. Besser geeignet sind leicht oder schwebend wirkende Möbel wie hängende Sideboards und Regale – oder frei schwebende Treppenstufen aus Holz. Auf diese Weise setzt man in der Wohnung gezielt auch innenarchitektonische Akzente.

Besonders gut heben sich Esche, Birke, Ahorn auf einer dunklen Wand ab, beispielsweise in Anthrazit, Aubergine oder Braun. Kirsche oder Nussholz kommen hingegen auf einer hellen Wand in Weiß, Beige oder Hellgrau gut zur Geltung.

Frei schwebende Treppe aus Holz: dezent und edel

Räume mit besonders dunklen Wänden brauchen Möbel aus hellen Hölzern in warmen, cognacfarbenen Tönen. Geeignet sind gebeizte Buche, Ahorn oder Erle, damit erscheint der Raum nicht zu karg und düster, sondern wirkt in seiner Ausstrahlung freundlicher.

Schöner Kontrast: helles Holz vor dunkler Wand.

Holz passt durchaus auch ins Badezimmer.  Gesellen sich zu grauem Fliesenboden und weißen Sanitäranlagen Badezimmermöbel aus Holz, bekommt das Bad einen sehr wohnlichen Charakter. Wandpaneele oder Abstellflächen aus Holz geben dem Raum eine warme Note. Das Holz sollte aber unbedingt entsprechend imprägniert sein, damit es durch die Feuchtigkeit im Bad nicht angegriffen und beschädigt wird.

Holz im Badezimmer sorgt für warmen wohnlichen Charme.

Wer ein Faible für puristisch weiße Küchen hat, der sollte auf Akzente mit Holz nicht verzichten, denn: Weiß allein kann schnell kalt und kühl wirken. In Kombination mit Holz dagegen wird Weiß zum eleganten Hingucker.

Holz lockert weiße Räume prima auf und verleiht Wärme.