nlpopup

Möbelskulptur: Regal Shellf von Kristalia

19.4.2013 Dank einer Anordnung von rechteckigen Fächern mit unterschiedlichen Formen und Größen bietet das Regal “Shellf” nicht nur hübschen Gegenständen Platz, sondern ist selbst ein kleines Kunstwerk. Vorgestellt wurde es auf der Mailänder Möbelmesse 2013.

Das Regal “Shellf” wurde von Ka-Lai Chan, einer niederländischen Künstlerin mit asiatischen Wurzeln, in limitierter Auflage als Skulptur entworfen und zusammen mit dem italienischen Traditionshaus Kristalia zu einem serienmäßigen Einrichtungselement entwickelt.

Die rechteckigen Fächer sind aus lackierten MDF-Platten gefertigt und mit unsichtbaren 45-Grad-Anschlüssen verbunden. Der visuelle Effekt ist schwungvoll und organisch, Chans Inspiration von “einem Tier, das aus seiner Muschel kriecht” ungewöhnlich.

"Shellf" ist ein kleines Kunstwerk für ebenso hübsche wie nützliche Gegenstände. Fotos: Kristalia

“Shellf” ist in drei verschiedenen Größen erhältlich und ist komplett in Weiß oder mit weißer Außenseite und Innenflächen in den Farben Hellgrau, Schwarz und Wassergrün erhältlich.

Preis auf Anfrage beim Hersteller.

www.kristalia.it

Text: Tanja Seiffert