nlpopup

Zitrone, Sonne oder Safran: Die Nuancen von Gelb stehen für Frische, Energie, Kraft, Ursprung und Lebensfreude und machen das Einrichten mit Gelb erstaunlich vielseitig.

Einrichten mit Gelb: Möbel und Wohnaccessoires
Warme Gelbtöne vermitteln das Gefühl von Geborgenheit und machen Räume gemütlich. Wählt man Möbel in leuchtendem Zitronengelb strotzt der Raum vor Vitalität und Kraft; die Farbe aktiviert und regt an. Einrichten mit Gelb bietet sich in Wohnräumen, der Küche und in Bade- und Arbeitszimmern an. Vorsicht aber im Schlafzimmer und Bereichen, die der Entspannung dienen: Wer die beruhigende Stimmung nicht verfehlen möchte, setzt besser auf Wohnaccessoires in dezentem Gelb wie zum beispiel Ocker oder verzichtet ganz darauf.

Einrichten mit Gelb: Möbel in Gelb

Einrichten mit Gelb: Gelb schön kombiniert
Einrichten mit Gelb und Grün: Die Kombination von hellem Gelb und zartem Grün wirkt frisch und frühlingshaft. Wählt man das Farbduo in satten Nuancen, strahlen sie Gemütlichkeit aus.

Einrichten mit Gelb und Rosa: Ein warmes Dottergelb lässt sich gut mit zarten Rosatönen kombinieren. Dieses Farbpaar strahlt Wärme und Weiblichkeit aus, ohne kitschig zu wirken. Mit wenigen Akzenten in dezentem Grün bekommt der Raum einen Hauch Natürlichkeit.


Die Farbe Gelb harmoniert wunderbar mit anderen Farben, beispielsweise mit den Tönen Weiß und Rosa.
Einrichten mit Gelb und Weiß: Das Zusammenspiel von zartem Gelb und Weiß erzeugt sommerliche Frische. Der Raum wirkt hell und offen.

Einrichten mit Gelb und Schwarz: Gelb und Schwarz grenzen sich klar voneinander ab. In der Raumgestaltung eingesetzt, wirkt das Farbduo modern und vital. Damit die Farbkombination nicht zu dominant ist, sollte Grundeinrichtung möglichst neutral sein, zum Beispiel mit weißen Wänden oder hellen Möbeln.

Einrichten mit Gelb: Wohnaccessoires in Gelb


Tolle Kombination: helle Farben und sonniges Gelb.
Einrichten mit Gelb: die Farbe
Gelb ist neben Rot und Blau die dritte Grundfarbe, die nicht aus anderen Farben gemischt werden kann. Die Komplementärfarbe von Gelb ist Violett. Ein Blick auf die Farbpalette zeigt, einrichten mit Gelb bietet viele Möglichkeiten. Je nach dem, welchen Gelbton man wählt, erzeugt man eine frische, fröhliche oder warme Wohnatmosphäre.

Intensives Gelb versprüht heitere Sommerlaune. Gelb mit geringem Grünanteil sorgt für Frisch und Energie im Raum. Gelb mit leichtem Rotstich wirkt warm und sinnlich. Gedecktes Senfgelb und Ockergelb gibt dem Raum eine natürliche Note. Und sanfte Pastellgelbtöne wirken frisch, leicht und luftig.


Ton in Ton: Einrichten mit Gelb macht gute Laune dank Möbel und Wohnaccessoires aus der vielseitigen Farbpalette.

Einrichten mit Gelb: Online-Shops
Einige Händler bieten Möbel und Wohnaccessoires in der Farbe Gelb in ihren Online-Shops an. Produkte in Gelb gibt es zum Beispiel bei:
www.bassetti.de
www.hm.de
www.vossberg.de
www.koziol.de
www.tapetenagentur.de


Individueller Look für die Vase dank Colour-Dipping.
Einrichten mit Gelb: Sommer-DIY
Ein neues Deko-Lieblingsstück gefällig? Kein Problem, denn mit dieser Idee wird aus einer schlichten Keramikvase dank gelber Acrylfarbe ein echter Hingucker.

So einfach geht der Living-at-Home-Sommerlook:
Universalfarbe (aus dem Bastelladen) in eine Schüssel geben. Die Vase mit einem Korken verschließen und eintauchen. Dabei ein wenig drehen und wenden. Die Vase aus der Farbe heben und sehr gut abtropfen lassen. Zum Trocknen richtig herum hinstellen, seitlich herunterlaufende Farbnasen vorsichtig abwischen. Zum Schluss die Farbschicht mit Klarlack versiegeln.

Fotos: Julia Hoersch, Silke Zander, Janne Peters, Stefan Thurmann