nlpopup

Eigenbau

Weinkiste wird zum Wandregal

Direkt aus dem Weinlager kommen diese originellen Wandregale. Mit etwas Lack und einem Stück Tapete mausert sich eine schlichte Holzkiste im Nu zum strahlenden Designerstück.

Lackieren
Die Weinkisten von Nägeln und Klammern befreien und in der gewünschten Farbe lackieren. Je nach Deckkraft eine zweite Schicht Lack auftragen.

Bekleben
Das genaue Innenmaß der Holzbox auf die Depafit-Platte (aus dem Bastelladen) und die Tapete übertragen und beides mit einem Cutter ausschneiden. Die Tapete mit Sprühkleber auf die Depafit-Platte kleben und diese ebenfalls mit Sprühkleber an der inneren Rückwand der Weinkiste befestigen

Aufhängen
Mit zwei kleinen Schrauben die Aufhängöse (aus dem Baumarkt) oben mittig an der Kiste montieren.

Das brauchen Sie
- Weinkiste aus Holz (vom Weinhändler)
- Tapete
- Depafit-Platte, 40 x 60 cm, 5 mm stark
- Sprühkleber
- Aufhängösen
- Lineal, Bleistift, Cutter, Pinsel, Schraubendreher
ca. 45 Minuten ohne Trockenzeit

Foto: Julia Hoersch