Archiv

Letzte Ernte von Radieschen
31.12.2009
Wer Ende August oder Anfang September späte Radieschen wie 'Stoplite' (von Kiepenkerl) ausgesät hat, kann sie jetzt ernten. Auch die schmackhaften Blätter kann man essen. Schneiden Sie sie von zu eng stehenden Pflanzen ab, um damit eine...
Lauch tief pflanzen
31.12.2009
Im Juni ist die Zeit, Herbstlauch zu pflanzen. Damit Lauch lange, weiße Schäfte entwickelt, sollte die Pflanze mindestens zur Hälfte im Pflanzloch verschwinden. Die Löcher bohrt man mit einem Pflanzholz entlang einer Pflanzschnur in gelockertem...
Füllen Sie Salatbeete nochmal auf
31.12.2009
Kopf- und Eissalate können Sie Anfang August noch aussäen, danach allerdings nur noch pflanzen. Sortentipp: Die Kopfsalat-Sorte "Dynamite" soll Schnecken nicht schmecken. Pflück- und Schnittsalate kann man bis September noch aussäen....
Energie sparen im Gewächshaus
31.12.2009
Wer das Gewächshaus in den Wintermonaten rundherum mit einer dreilagigen Folie abdeckt, spart dadurch bis zu 40 Prozent Energie. Eine erhebliche Reduzierung des Energieverbrauchs bringt schon das Schließen undichter Stellen an Steh- und...
Schnelle Kletterpflanzen für Spaliere
31.12.2009
In nur wenigen Wochen schießen Feuerbohne und Zierkürbis senkrecht nach oben und erklimmen dabei stattliche Höhen: Feuerbohnen werden rund fünf, Zierkürbisse sogar sechs Meter hoch. Außerdem beeindrucken die flinken Kletterkünstler mit reizendem...
Rezept: Kaffee-Karamell-Cookies
14.07.2017
60 Min.
kcal: 94 pro Stück
Knusprige Kekse mit feiner Espressonote, Toffeestücken und Pinienkernen.
So vermehren Sie jetzt Kräuter
31.12.2009
Bevor die Nächte wieder kühler werden, können Sie mediterrane Kräuter leicht durch Stecklinge vermehren. Das lohnt sich zum einen bei Sorten, die nicht überall zu haben sind, wie etwa dem Strauchbasilikum 'Magic Blue', dem Purpursalbei &...
Rezept: Kalbshaxe mit Kartoffelsalat und Sommergemüse
05.09.2017
50 Min.
Schmorfleisch mit schwäbischem Kartoffelsalat und dazu cremiges Mangold-Möhren-Gemüse.
Thymian vermehren
31.12.2009
Eine einfache Methode, Thymian zu vermehren, ist das Absenken von Seitentrieben. Dazu wählen Sie einen herabhängenden Trieb aus und drücken diesen flach auf die Erde. Stecken Sie ihn mit einer Klammer fest und häufeln Sie 3-4 cm hoch Erde darüber....
Kalt gerührte Preiselbeeren: Rezept
27.03.2019
80 Min.
kcal: 42 pro Portion
Zitruspflanzen überwintern
31.12.2009
Die meisten Zitrusarten brauchen ein frostfreies Winterquartier. Da sie ihr Laub von Natur aus behalten, benötigen die Kübelpflanzen auch im Winter viel Licht. Am besten stehen sie daher in hellen Gewächshäusern, Wintergärten oder Treppenhäusern...
Kübelpflanzen nicht mehr düngen
31.12.2009
Mediterrane Kübelpflanzen wie Oleander und Engelstrompete werden ab Ende August nicht mehr gedüngt. Genauso wenig Kräuter in Töpfen wie Lorbeer, Rosmarin, Thymian, Salbei oder Zitronenverbene. Andernfalls wird das Wachstum nochmals angeregt. Die...
Zitruspflanzen umtopfen
31.12.2009
Zitruspflanzen sollten alle zwei Jahre in frische Kübelpflanzenerde umgetopft werden. Prüfen Sie vor dem Einpflanzen die Wurzeln. Faulige oder abgestorbene Teile abschneiden. Zitruspflanzen brauchen viele Nährstoffe, vor allem Stickstoff und Eisen...
Kupferdraht gegen Schnecken
31.12.2009
Auch vor den Pflanzen in Töpfen und Kübeln machen Schnecken nicht Halt. Diese Methode lohnt sich zu testen: Umwickeln Sie die Töpfe einige Mal mit blankem Kupferdraht. Kupfer verwittert an der Luft. Dabei entstehen Oxide, die Schnecken abhalten...
Rezept: Kartoffeln mit Fluss-Krebsen und Krebsbutter
02.04.2019
100 Min.
kcal: 437 pro Portion
Rote Kiwi pflanzen
31.12.2009
Jetzt ist Pflanzzeit für die Rote Bayernkiwi ( von Baumschule Hofmann). Da im Topf eine weibliche und eine männliche Pflanze zusammengepflanzt wurden, genügt ein Topf. Geben Sie vorher etwas reifen Kompost ins Pflanzloch. Nach 3-4 Jahren können...
Marmelade aus Holunderbeeren
31.12.2009
Holunderbeeren lassen sich sehr gut zu einer leckeren, vitaminreichen Holunder-Birnen-Marmelade verarbeiten: 500 g Holunderbeeren waschen und abzupfen. 500 g Birnen waschen, vom Kernhaus befreien, würfeln. Die Früchte mit etwas Wasser aufkochen.
Kartoffelsuppe
14.07.2017
45 Min.
Pflanzzeit für Stachelbeeren
31.12.2009
Stachelbeeren im Herbst zu pflanzen lohnt sich. Sie werden günstig als wurzelnackte Ware angeboten und wachsen bei Bodentemperaturen von 7 bis 8 Grad noch vor dem Frost an. Je früher sie im Herbst gepflanzt werden, desto besser, denn die Sträucher...
Rezept: Käsekuchen mit Blutorangen-Kompott
15.12.2017
55 Min.
kcal: 295 pro Stück
Vollkornkekse bilden die Basis des Kuchenbodens. Crème fraîche und weiße Schokolade geben den Ton an, die Zitrusfrüchte bilden ein frisches Gegengewicht.
So sorgen Sie für viele Früchte
31.12.2009
Wenn junge Obstbäume auch im vierten Jahr noch nicht richtig blühen und fruchten, liegt es oft an der steilen Aststellung. Damit sich waagerechtes Fruchtholz bildet, hängen Sie mit Steinen gefüllte Netze an die Äste, binden die Äste mit einem Seil...
Winterschutz für Obst
31.12.2009
Vergessen Sie nicht, frostempfindliche Obstgehölze wie Aprikose, Pfirsich oder Kiwi vor starken Frösten zu schützen. Am besten wickeln Sie Bast- oder Schilfmatten darum und füllen die so entstandenen Röhren mit trockenem Laub auf.
Melonen besser in schwarze Mulchfolie pflanzen
31.12.2009
Ab Ende Mai bis Anfang Juni werden Wassermelonen (Citrullus lanatus var. vulgaris) und Zuckermelonen (Cucumis melo) ins Freie gepflanzt. Legen Sie zuvor schwarze Mulchfolie über den Boden. Die Vorteile: 1. Unter Folie erwärmt sich der Boden, was...
Erdbeeren pflanzen
31.12.2009
Viele leckere Früchte erntet, wer Erdbeerpflanzen richtig pflanzt. Klassisch setzt man die Sorten fürs Beet von Ende Juli bis September und erntet dann im nächsten Jahr. Wichtig ist die Pflanztiefe: Das Herz der Pflanze muss dicht über dem Boden...
Beerenobst mit Netzen schützen
31.12.2009
Schützen Sie Johannisbeeren und anderes Beerenobst mit einem Vogelschutznetz, das sie über den Strauch ziehe. Mit Hilfe langer Stangen lässt sich das Netz auch über die große Sträucher ziehen.
Tomatenblüte ausknipsen
31.12.2009
Damit Tomatenpflanzen ihre Kraft in das Ausreifen der letzten Früchte stecken, sollten jetzt alle neu gebildeten Blüten mit den Fingern ausgeknipst werden. Früher wurde oftmals empfohlen, die Pflanze zu kappen, um die Fruchtqualität zu fördern....
Das hilft gegen Brombeergallmilben
31.12.2009
Die winzigen Milben saugen an Blättern und Blüten der Brombeere. Die befallenen Beeren bleiben hart und rot anstatt zu reifen. Sorten, die spät reifen sind besonders gefährdet und sollten daher im Hausgarten nicht angebaut werden.
Braune Knospen: Rhododendron-Zikade bekämpfen
31.12.2009
Wenn die Blütenknopsen der Rhododendren braun sind, war die Rhododendron-Zikade am Werk. Im Juni und Juli legt sie ihre Eier an die Knospen und überträgt dabei den Schadpilz. Entfernen Sie die Knospen und spritzen Sie "Spruzit Schädlingsfrei...
Rosenzikaden bekämpfen
31.12.2009
Sind die Rosenblätter auf der Oberseite entlang der Adern fein weiß gesprenkelt, sind Zikaden am Werk, die auf der Unterseite den Pflanzensaft saugen. Die Tiere sehen Blattläusen ähnlich, sind aber deutlich schmaler. Auch deren Larven saugen...
Sticks gegen Schädlinge
31.12.2009
Gegen die Weisse Fliege und Blattläuse an Ihren Zimmerpflanzen helfen Insektizid-Sticks (z.B. von Spiess-Urania oder Compo), die Sie einfach in die Erde gesteckt. Der Wirkstoff wird von der Pflanzenwurzel aufgenommen, die Insekten saugen ihn dann...

Seiten

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!