Archiv

Birnen, Bohnen und Speck
26.07.2019
45 Min.
kcal: 365 pro Portion
Pasta mit Feigen auf blau-weißem Geschirr
07.07.2020
25 Min.
Frühjahrsputz im Vogelhaus
31.12.2009
Januar und Februar eignen sich gut zum Reinigen von Vogelnistkästen. Die Flöhe sind dann aufgrund der frostigen Temperaturen nicht aktiv, so dass man die Kästen problemlos säubern kann. Tragen Sie aus hygienischen Gründen Handschuhe. Entfernen Sie...
Rezept: Erdbeer-Rosen-Bowle
03.07.2020
20 Min.
Erdbeer-Verbene-Gelee
14.07.2017
30 Min.
Rezept: Espresso-Natas mit Fruchtsauce
14.03.2019
35 Min.
kcal: 242 pro Stück
Die portugiesischen Vanilletörtchen mit einem Schuss Espresso und dazu fruchtige Sauce!
Feldsalat mit Linsen, Speck und Feigen
06.02.2020
40 Min.
Sattmacher-Salat mit Linsen, Speck und getrockneten Feigen. Angemacht mit einer leckeren Essig-Öl-Vinaigrette.
Kaffeesatz für Moorbeetpflanzen
31.12.2009
Moorbeetpflanzen wie Rhododendren, Azaleen und Eriken verlangen einen Boden, der leicht sauer und gleichmäßig feucht ist. Gut bekommt es den Pflanzen, wenn man Kaffeesatz dünn um die Pflanzen verteilt und ihn locker in die Erde einarbeitet. Er...
Do-it-yourself-Umzug
31.12.2009
Schnee im Garten: Wo schadet er, wo schützt er?
31.12.2009
Eine leichte Pulverschneedecke schadet den Pflanzen nicht. Wird der Schnee jedoch nass und schwer, kann das problematisch werden. Vor allem Bambus und immergrüne Gehölze wie Buchsbaum und Kirschlorbeer können unter dieser Last auseinander brechen....
Terrasse & Balkon im August: Jetzt dran denken
31.12.2009
Geranien nicht mehr düngen: Das gilt aber nur für Pflanzen, die überwintern sollen. Die Trieb reifen sonst nicht mehr aus, bleiben weich und werden anfälliger gegen Pilzkrankheiten.
Ökologisch wertvoll: Das blühende Garagendach
31.12.2009
Die Dächer von Garagen und Carports müssen nicht von leblosem Kies bedeckt sein. Mauerpfeffer und Gräser verwandeln die Flächen in blühende Landschaften mit leuchtenden Farben. Damit das Dach nicht beschädigt wird, ist eine wurzelfeste Abdichtung...
Frische-Kick für Teakmöbel
31.12.2009
Im Lauf der Zeit bekommen Teakmöbel im Freien eine silbergraue Patina. Wer das nicht mag, kann die Möbel mit einer Bürste und Seifenlauge problemlos davon befreien. So erhalten sie ihren ursprünglichen Holzton zurück.
Sträucher mit Beeren: Farbenpracht und Futter
31.12.2009
Sträucher mit Beerenschmuck erfreuen nicht nur das Auge, sondern helfen zudem Vögeln über den Winter. Neben einheimischen Favoriten wie Eberesche oder Weißdorn nehmen die Tiere auch manche "Migranten" gern an, wie der volkstümliche Name...
Samthortensien schneiden
31.12.2009
Samthortensien (H. aspera ssp. sargentiana) blühen nur kräftig, wenn man sie richtig zurückschneidet. Die Pflanzen blühen an den Spitzen der Triebe, die im vergangenen Jahr gewachsen sind. Frieren diese im Winter ab oder wird jetzt zu tief...
So klappt's mit dem Häckselgut
31.12.2009
Warten Sie mit dem Häckseln Ihrer Schnittabfälle nicht bis zum Frühjahr: Das Holz wird umso härter, je länger es liegt. Sortieren Sie kranke Äste aus, bevor Sie loslegen. Obstbaumkrebs erkennen Sie an verdickten Aststellen, Rotpustelkrankheit an...
Gehölze vor Sonne und Frost schützen
31.12.2009
Bevor es richtig eisig wird ist es ratsam, Kübelpflanzen wie Buchsbaum, junge Gehölze und Rosen im Garten zu schützen. Bei Topfpflanzen schadet der Frost vor allem den Wurzeln. Der Topfballen gefriert bei Minusgraden, doch an milden Wintertagen...
Immergrüne mit Erdballen umpflanzen
31.12.2009
1) Buchsbaum, Rhododendron und Koniferen können jetzt umgepflanzt werden. Für ein problemloses Anwachsen brauchen diese Gehölze einen Erdballen. Dazu schälen Sie mit dem Spaten zuerst die obere Erdschicht ab und heben dann einen spatentiefen...
Rezept: Kalte Gurkensuppe mit Crostini
09.05.2019
40 Min.
kcal: 485 pro Portion
Wunderbar erfrischend ist diese gekühlte Gurkensuppe mit Kefir. Dazu gibt's Crostini mit Lachs, Radieschen und Gin-Marinade.
Bambus auf den Winter vorbereiten
31.12.2009
Bambus erfriert im Winter meist nicht, sondern vertrocknet. Wie alle immergrünen Pflanzen verdunstet er auch im Winter Wasser. Wenn die Wurzeln aus dem gefrorenen Boden kein Wasser ziehen können, kommt es zu Trockenschäden, der sogenannten...
Gezielt düngen
31.12.2009
"Viel hilft viel" ist beim Thema Düngen fehl am Platz. Stauden und Gehölze sollte man jetzt auf Diät setzen, damit Zweige und Wurzeln ausreifen und nicht so leicht erfrieren können. Auch Kübelpflanzen brauchen nur noch bis Ende des...
Damit Flieder nicht welkt
31.12.2009
Ein Tipp für Freunde von Fliedersträußen in der Vase: Trennen Sie die beblätterten Seitentriebe unterhalb der Blütenstände ab und stellen Sie diese separat mit in die Vase. Verbleiben sie an den Blütentrieben, welken diese weitaus schneller. Die...
Räumkommando im Schuppen.
31.12.2009
Nutzen Sie die Winterwochen, um endlich Ihren Schuppen aufzuräumen. Sortieren Sie Saatgut-Tütchen und werfen Sie überalterte Samen weg. Reinigen und stapeln Sie Töpfe, rangieren Sie kaputte oder nie benutzte Geräte aus. Stehen noch abgelaufene...
adobestock-138068188
31.12.2009
Zupfen Sie überzählige, zu eng stehende Sämlinge von Roter Bete und Möhren aus. Kartoffeln, Lauch, Erbsen, Buschbohnen und Kohl können jetzt angehäufelt werden. Besonders an heißen Tagen müssen Freilandgurken, Melonen, Paprika, Tomaten und...
Gemüse auf der Fensterbank vorziehen
31.12.2009
Wärmebedürftige Gemüse wie Paprika und Tomaten zieht man am besten auf einer hellen Fensterbank vor. Da Paprikapflanzen langsam wachsen, sollte man sie frühzeitig bis Mitte Februar aussäen. Bei Tomaten wartet man damit bis Mitte März, sonst werden...
Gemüse nicht morgens ernten
31.12.2009
Salat, Spinat und Radieschen reichern Stickstoff in Form von Nitrat an. Das ist an sich nicht schädlich, kann aber vom menschlichen Organismus zu gesundheitsschädlichem Nitrit umgewandelt werden.
Kürbis mit Botschaft
31.12.2009
Sobald im Juli die Kürbisfrüchte reifen, können Sie besonders schöne Exemplare mit Inschriften oder Verzierungen versehen. Dazu nimmt man ein spitzes Messer und ritzt die Oberhaut der Früchte behutsam ein. Das Fruchtfleisch darf jedoch dabei nicht...
Rezept: Himbeer-Holunderbeer-Parfait
14.07.2017
30 Min.
kcal: 477 pro Portion
Ein Traum in Rosa - halbgefrohrenes Parfait aus frischen Holunderbeeren und Himbeeren.
Kressesamen selbst aussähen
31.12.2009
Die Aussaat ist einfach und macht Jung und Alt gleichermaßen Freude. Legen Sie in ein beliebiges Gefäß ein Stück Haushaltspapier, feuchten Sie dieses gut an und streuen Sie darauf den Kressesamen dicht an dicht. Stellen Sie das Gefäß auf eine...
Rhabarber unter Folie vortreiben
31.12.2009
Im Februar, sobald die roten Blatttriebe zu sehen sind, ist dafür die richtige Zeit. Dazu biegsame Haselzweige mit beiden Enden in den Boden stecken und mit einer gelochten, schwarzen Folie abdecken. In der molligen Wärme wird der Rhabarber schon...

Seiten

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!