Columnea Kolumnee, Rachenrebe

Kolumnee, Rachenrebe

Pflanzenfamilie

Gesneriaceae (Gesneriengewächse)

Allgemein

Die Kolumnee ist eine ideale Ampelpflanze - und besonders schön, wenn die Triebe im Frühjahr mit Blüten übersät sind. Aber: Die Pflanze ist etwas heikel in der Pflege. Die tropischen Kolumneen hat man erst in unserem Jahrhundert als Zimmerpflanze entdeckt. Inzwischen haben die Züchter es geschafft, sie robuster werden zu lassen. Mühe machen sie trotzdem noch - aber die Mühe lohnt sich.

Arten

In den tropischen Urwäldern Mittelamerikas kennt man etwa 160 Arten mit verschiedenen Wuchsformen. Bei uns werden hauptsächlich hängende Arten kultiviert wie Columnea hirta oder C. gloriosa. Zusätzlich gibt es eine ganze Reihe von Hybriden.

Standort

Hell bis halbschattig soll er sein, nie der prallen Sonne ausgesetzt. Sorgen Sie für hohe Luftfeuchtigkeit, am besten mit einem Luftbefeuchter. Wichtig ist die richtige Temperatur: Nie unter 18 Grad während der Wachstumszeit, kühler (12-16 Grad) am Winteranfang.

Pflege

Kolumneen müssen gleichmäßig feucht gehalten werden, bei höheren Temperaturen mehr, bei niedrigen weniger gießen. In der Wachstumszeit alle zehn Tage kalkfreien Flüssigdünger zugeben. Umgepflanzt wird nach dem Abblühen, in flache Töpfe und in gut durchlässige Blumenerde.

Vermehrung

Triebspitzen, die beim Rückschnitt anfallen, kann man als Stecklinge benutzen. Sie bewurzeln sich unter Glas bei etwa 20 Grad. Möglich ist auch Vermehrung durch Aussaat.

Krankheiten und Schädlinge

Wenn eine Kolumnee plötzlich einen großen Teil der Blätter fallen lässt, hat sie wahrscheinlich im Zug gestanden. Bekommen die Blätter gelbe Flecken (ähnlich wie Brandflecken), können zwei Dinge schuld sein: entweder zu viel Sonne oder zu kaltes Gießwasser. Aber auch Wasser auf den Blättern gibt Flecken. Ist die Luft zu trocken, können Blütenknospen fallen. Bilden sich nur sehr wenige Knospen, kann es an einer zu warmen Überwinterung liegen. Ganz besonders müssen Sie auch auf Schädlinge achten. Die Kolumnee ist sehr anfällig für Blattläuse und Thripse. Versuchen Sie es mit Abduschen in der Badewanne. Wenn das nichts mehr hilft, müssen Sie ein Insektizid anwenden.

Extratipp

Hängen Sie die Kolumnee doch einmal ins Küchen- oder Badezimmerfenster. In diesen Räumen ist die Luftfeuchtigkeit höher.

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!