Alpenveilchen

Das zarte Alpenveilchen gehört zu den pflegebedürftigen, aber nicht minder schönen Zimmerpflanzen. Am wohlsten fühlt sie sich an einem kühlen (12-15 °C) und nicht sonnigen Platz. Das Alpenveilchen braucht viel Wasser während der Blütezeit im Winter - jedoch sollte von unten gegossen werden. Die Knolle sollte dabei ausgespart werden.

Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!