Gartenkalender für November

Gartenscheren reinigen
31.12.2009
Nach dem Rückschnitt von kranken Pflanzen sollte man die Klingen von Scheren und Gartenmessern gründlich reinigen. Nur so können Sie sicher sein, dass Sporen von Pilzkrankheiten und andere Krankheitserreger nicht auf gesunde Pflanzen übertragen...
Gefäße richtig überwintern
31.12.2009
Amphoren werden nach oben hin schmaler. Bleiben sie draußen, so sollte man sie auf den Kopf stellen. Denn wenn sich Wasser in ihnen sammt und gefriert, sprengt der Eisblock die Scherbe, weil er sich nicht nach oben schieben kann. Nach oben hin...
Gehölze vor Sonne und Frost schützen
31.12.2009
Bevor es richtig eisig wird ist es ratsam, Kübelpflanzen wie Buchsbaum, junge Gehölze und Rosen im Garten zu schützen. Bei Topfpflanzen schadet der Frost vor allem den Wurzeln. Der Topfballen gefriert bei Minusgraden, doch an milden Wintertagen...
Gemüse im Gewächshaus vor Frost schützen
31.12.2009
Im Gewächshaus kann man auch im Winter Gemüse anbauen. Einfach zu pflegen sind Feldsalat oder Spinat, allein schon deshalb, weil man sie nicht zusätzlich vor Frost schützen muss. Weil das Licht knapp ist, ist es aber wichtig, dass man die Pflanzen...
Gemüsebeete winterfest machen
31.12.2009
Wenn das Gemüsebeet erst im November leer geräumt wird, reicht es, den Boden zu lockern und zu mulchen. Nur sehr schwerer, tonhaltiger Boden muss spatentief umgegraben werden, damit er gut durchlüftet ist und nicht verschlämmt.
Gestaltung: Beetkritik
31.12.2009
Jetzt ist noch eine gute Zeit, Ihre Staudenbeete kritisch zu begutachten. Stimmen die Proportionen? Oder sind wuchsfreudige Pflanzen wie Astern oder Sonnenhut zu groß geworden? Stechen Sie jetzt gleich Teile davon ab.
Giftige Pflanzen kompostieren
31.12.2009
Goldregen oder Eiben sind giftig. Ihre Blüten, Blätter und Triebe kann man aber bedenkenlos kompostieren. Mikroorganismen zersetzen das organische Material und bauen die Gifte ab. Vor dem Kompostieren sollte man grobes Schnittgut aber...
Giftpflanzen kompostieren
31.12.2009
Eisenhut oder Lupinen sind giftig. Ihre Blüten, Blätter und Triebe kann man aber bedenkenlos kompostieren. Mikroorganismen zersetzen das organische Material und bauen die Gifte ab. Vor dem Kompostieren sollte man grobes Schnittgut aber...
Grünkohl ernten
31.12.2009
Warten Sie mit der Ernte des Grünkohls bis zu den ersten Frostnächten. Erst danach erlangt er sein volles Aroma. Die Kälte lässt den Zuckergehalt im Blatt steigen. Bei niedrigen Sorten erntet man den ganzen Schopf, bei hochgewachsenen können die...
Gut geölt in den Winter
31.12.2009
Entfernen Sie jetzt Harzflecken von Garten- und Astscheren. Gut gelingt das mit einem Tuch und etwas Maschinenöl. Auch die Sägeblatter der Baumsägen und andere Schneidwerkzeuge sollte Sie vor dem Winter einölen, damit sie nicht rosten und dabei...
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!