Gartenkalender für November

Lampionblumen für die Vase
31.12.2009
Schneiden Sie jetzt die Triebe mit den orangeroten Lampions. Entweder stellen Sie sie direkt in eine Vase oder Sie hängen sie zum Trocknen kopfüber auf. Die Lampionblume (Physalis alkekengi var. franchetii) ist nicht einjährig, sondern eine Staude...
Leckerer Schlehenlikör
31.12.2009
Beeren vom Schlehdorn lassen sich zu vielen leckeren und vor allem gesunden Gelees, Säften und Likören verarbeiten. Warten Sie mit dem Pflücken aber bis zum ersten Frost, denn er entzieht den Beeren die Bitterstoffe.
Leere Beete für den Winter vorbereiten!
31.12.2009
Der Boden von abgeernteten Gemüsebeeten oder leer geräumten Blumenbeeten sollte den Winter über nicht nackt bleiben, sondern bedeckt werden. Die Flächenkompostierung ist dafür ideal. Schreddern Sie Kohl- und Tomatenstrünke mit Staudenschnitt und...
Letzte Blüten vor Frühfrosten schützen
31.12.2009
Erste Nachtfröste lassen die Blüten der Myrtenastern, Chrysanthemen und Japananemonen schnell verbräunen. Legen Sie jetzt Gartenvlies, große Kartons oder Sackleinen bereit. Sobald Nachtfröste drohen, sollten Sie die schönen Herbststauden damit...
Letzte Ernte von Radieschen
31.12.2009
Wer Ende August oder Anfang September späte Radieschen wie 'Stoplite' (von Kiepenkerl) ausgesät hat, kann sie jetzt ernten. Auch die schmackhaften Blätter kann man essen. Schneiden Sie sie von zu eng stehenden Pflanzen ab, um damit eine...
Letzte Ernte von Zitronenverbenen
31.12.2009
Bevor Sie diese Aromapflanze ins Winterquartier stellen, sollten Sie sich noch einmal den Genuss des Tees gönnen, der sich aus den frischen Blättern zubereiten lässt. Dazu schneiden Sie einige Triebspitzen ab. So können Sie die Blätter nach dem...
Letzter Termin: Canna-Knollen einwintern
31.12.2009
Bis Ende Oktober blüht "Wyoming" orange-rot über ihren braunroten Blättern. Doch dann ist das exotische Spektakel zu Ende, denn das Indische Blumenrohr (Canna-Hybriden) ist bei uns nicht winterhart. Die Knollen müssen jetzt aus der Erde...
Letztes Mal Rasen mähen
31.12.2009
Damit der Rasen gut durch den Winter kommt, sollten Sie ihn noch ein Mal mähen, bevor der erste Frost kommt. Als optimal gilt eine Schnitthöhe von 6 cm. Tieferes Mähen schwächt die Gräser.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!