Gartenkalender

Je nach Wuchsform und Blühverhalten: Frühjahrsschnitt an Rosen
31.12.2009
Öfter blühende Beet-, Polyantha- und Edelrosen brauchen einen regelmäßigen Schnitt, weil sie sonst im Laufe der Jahre immer weniger blühen. Als Faustregel gilt: Schneidet man sie nur zaghaft zurück, entstehen viele, aber schwache Zweige, die große...
Jetzt anlegen: Attraktive Wege für wenig Geld
31.12.2009
Sicher und bequem geht man nicht nur auf gepflasterten Wegen: Mulchwege sind die preiswerte Alternative. Dafür eignen sich geschredderte Holzabfälle oder grobe Rindenstücke. Besonders haltbar ist Kiefernrinde, weil sie nicht so schnell austrocknet.
Jetzt Artischocken aussäen
31.12.2009
Damit Artischocken noch in diesem Jahr kräftig wachsen und ausreichend Blüten ansetzen, ist eine frühe Aussaat im Januar erforderlich. Man legt die Samen vorher einen Tag lang in warmes Wasser, so keimen sie besser. Dann sät man je drei...
Jetzt aussäen
31.12.2009
Wenn die ersten Gemüsebeete abgeerntet sind, können Sie jetzt darauf Kerbel, Schnittsalate und Radieschen aussäen. Feldsalat, Spinat, Portulak und Löffelkraut sogar noch später. Verteilen Sie den Samen 1 cm tief in Reihen mit einem Abstand von 20...
Jetzt aussäen und im Herbst ernten: Prächtige Kürbisse
31.12.2009
Jetzt ist die Zeit, in der Sie für eine reiche Kürbisernte im Herbst sorgen können. Ausgesät wird ab Mitte April auf der Fensterbank oder im Kleingewächshaus. Wichtig: Junge Kürbispflanzen vertragen keine Störungen an den Wurzeln und sollten daher...
Jetzt Baumscheiben pflegen
31.12.2009
Obstbäume ernähren sich über ein flaches Wurzelgeflecht. Damit es nicht beschädigt wird, darf unter den Bäumen weder tief gehackt noch gegraben werden. Stattdessen sollte eine Mulchschicht den Boden schützen. Decken Sie nach der Ernte die...
Jetzt beginnt die Tamarillo-Ernte
31.12.2009
Die Tamarillo (Cyphomandra betacea) heißt nicht umsonst Baumtomate: Das rote Fruchtfleisch erinnert im Geschmack an Tomaten, ist aber süßer. Man kann es auslöffeln oder nach dem Schälen in einen Obstsalat mischen. Dieses südamerikanische Gewächs...
Jetzt Bentonit streuen
31.12.2009
Der Herbst ist ein günstiger Zeitpunkt, um im Garten Bentonit auszustreuen. Das ist ein Steinmehl aus fein gemahlenem Ton. Es wird vorzugsweise auf leichten Sandböden ausgebracht. Diese Böden werden bindiger und können besser Wasser halten und...
Jetzt den Rasen kalken
31.12.2009
Wer seinen Rasen in den vergangenen drei Jahren nicht gekalkt hat, sollte das im Februar nachholen. Kalk hebt den Säuregrad (pH-Wert) des Bodens und erhöht damit die Nährstoffaufnahme der Wurzeln. Wer bei der Dosierung auf Nummer sicher gehen will...
Jetzt Dickmaulrüßler bekämpfen
31.12.2009
Mit parasitären Fadenwürmern, so genannten Nematoden, lassen sich die Larven des Dickmaulrüßlers, etwa an Rhododendren, auf natürliche Weise bekämpfen. Die besten Monate dafür sind April sowie Juli/August. Der Boden muss eine Temperatur von mehr...
Jetzt Dickmaulrüßler bekämpfen
31.12.2009
Mit parasitären Fadenwürmern, so genannten Nematoden, lassen sich die Larven des Dickmaulrüßlers, etwa an Rhododendren, auf natürliche Weise bekämpfen. Die besten Monate dafür sind April sowie Juli/August. Der Boden muss eine Temperatur von mehr...
Jetzt die Ampelpflanzen stutzen
31.12.2009
Wenn die Triebe von Tradeskantien verkahlen, die Blätter absterben und die Pflanzen nicht mehr schön aussehen, kappt man die Triebe ca. 10 cm über der Erde. Bald darauf treiben die Ampelpflanzen kräftig aus. Die abgeschnittenen Triebe treiben als...
Jetzt dran denken
31.12.2009
Steckhölzer schneiden: Von Liguster, Kornelkirsche, Weigelie sowie Forsythien kann man jetzt Steckhölzer schneiden. Die 20 cm langen Triebstücke können an frostfreien Tagen direkt in den Boden gesteckt werden. Ansonsten lagert man sie in...
Jetzt dran denken
31.12.2009
Pflanzzeit für Obstgehölze: Solange der Boden nicht gefroren ist, können Sie Apfelbäume und andere Obstgehölze pflanzen. Das Pflanzloch sollte etwa 30 cm tief und 60 cm breit sein. Lockern Sie die Sohle und mischen Sie organischen Dünger unter die...
Jetzt Duftnesseln pflanzen
31.12.2009
Ende September bis Anfang Oktober kann die Mexikanische Minze (Agastache foeniculum), auch Duftnessel oder Anis-Ysop genannt, gepflanzt werden.
Jetzt Edelreiser schneiden
31.12.2009
Und zwar für Obstbäume, die im Frühjahr veredelt werden sollen. Die abgeschnittenen Triebe wickelt man erst in feuchtes Zeitungspapier, dann in eine Folie und lagert sie bis April kühl. Wer nicht selbst veredeln will, schickt mindestens drei...
Jetzt gegen den Birnenknospenstecher vorgehen
31.12.2009
Jetzt erwacht der Birnenknospenstecher aus seiner Sommerruhe und beginnt, an Blatt- und Blütenknospen zu fressen. Gegen Ende dieses Monats legen die Weibchen ihre Eier in die angebohrten Blütenknospen. Das verringert im kommenden Jahr die Zahl...
Jetzt in Gefahr: Pflanzen im Wohnzimmer
31.12.2009
Schwaches Licht und Heizungsluft machen Zimmerpflanzen jetzt besonders anfällig für Schädlinge. Nehmen Sie Ihre Pflanzen deshalb etwas genauer unter die Lupe: Die nur 1-1,5 mm großen Thripse saugen bei Blättern und Blüten die obersten...
Jetzt ist noch Pflanzzeit für Blumenzwiebeln
31.12.2009
Noch bis Ende November können Sie Blumenzwiebeln pflanzen. In kalten Regionen sollte man jedoch nicht so lange warten und die Zwiebeln lieber früher in die Beete oder in Töpfe setzen, sonst können sie vor dem Winter nicht mehr genug Wurzeln bilden.
Jetzt ist Pflanzzeit für Hecken
31.12.2009
Hecken schützen vor neugierigen Blicken - und auch vor starkem Wind. Im Gegensatz zu Mauern bremsen sie den Luftstrom um 40-60 Prozent ab, sodass man auch bei starkem Wind hinter einer Hecke nur noch eine angenehme Brise spürt.
Jetzt ist Pflanzzeit: So wachsen Ihre Rosen sicher gut an
31.12.2009
Jetzt steht dem Rosen-Liebhaber ein großes Sortiment an Rosen zur Verfügung. Dann beginnt die Pflanzzeit für alle Rosen und endet je nach Region, wenn der Boden gefroren ist. Leichte Nachtfröste sind dabei keine Gefahr.
Jetzt ist Rosenkohl an der Reihe
31.12.2009
Rosenkohl hat eine lange Entwicklungszeit und sollte jetzt gepflanzt werden. Wichtig ist der Pflanzabstand von 50 x 50 cm. Setzen Sie die Rosenkohlpflanzen nicht enger, denn das hat "flatterhafte", lockere Röschen zur Folge. Wie alle...
Jetzt Kamelien vermehren
31.12.2009
Im August beginnt die beste Zeit Kamelien zu vermehren. Für die Bewurzelung brauchen die Stecklinge eine hohe Bodenwärme, optimal sind 20-25 °C. Dafür eignen sich nur junge Triebspitzen, die noch nicht verholzt sind. Man erkennt sie an der...
Jetzt können Sie kalken
31.12.2009
Wer den Rasen oder den Garten jetzt noch einmal kalkt, reguliert den pH-Wert und beugt damit Moos und Rasenfilz vor. Der Spezial-Kalk "Algo-Vital Super Kalk plus" ist feinkörniger Naturkalk, der zusätzlich noch Mikroorganismen und...
Jetzt mit dem Schnitt beginnen
31.12.2009
Nachdem die Bäume und Sträucher ihre Blätter haben fallen lassen, ist der Blick frei auf die Zweige. Jetzt können Sie krankes, altes und totes Holz gut erkennen. Es wird direkt über dem Boden abgeschnitten. Zu dichte Sträucher sollte man alle drei...
Jetzt noch Samen ernten
31.12.2009
Die letzten schönen Herbsttage sind vorbei. Auch die letzten grünen Blätter werden braun und sehen mit jeder Frostnacht schlechter aus. Viele der einjährigen Kletterpflanzen halten sehr lange durch und bäumen sich mit den letzten Blüten gegen den...
Jetzt noch Sommerblumen säen
31.12.2009
Bis Mitte Juni lohnt es noch, einjährige Sommerblumen wie Zinnien, Kapuzinerkresse, Sonnenblumen oder andere direkt in Blumenkästen und Schalen zu säen. Bedecken Sie den Samen nur dünn mit Erde und halten Sie diese gut feucht, bis die Samen keimen...
Jetzt noch Stecklinge schneiden
31.12.2009
Nutzen Sie vor dem Einräumen die letzte Gelegenheit, Kübelpflanzen wie Schönmalve, Oleander, Fuchsie oder Datura zu vermehren. Dazu schneidet man Triebspitzen von 10-15 cm Länge. Man kürzt den Steckling bis knapp unterhalb eines Blattauges ein....
Jetzt Päonien pflanzen
31.12.2009
Von September bis November ist die optimale Pflanzzeit für Pfingstrosen. Lockern Sie zuerst den Boden zwei Spatenstich tief und arbeiten Sie eine Hand voll Hornspäne ein. Wer Kompost hat, mischt ihn im Verhältnis 1:5 unter die Erde.
Jetzt Schneckeneier aufsammeln
31.12.2009
Im Herbst legen viele Schnecken ihre Eier. Die weichen Kugeln werden nicht einzeln abgelegt, sondern in Gelegen mit bis zu 200 Stück. Schnecken legen ihre Eier in kleine Erdhöhlen von anderen Tieren oder graben selbst welche. Häufig findet man...

Seiten

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!