Gartenkalender für September

Gartenlaubkäfer richtig bekämpfen
31.12.2009
An Rasenproblemen sind häufig die Larven des Gartenlaubkäfers schuld. Sie fressen an den Wurzeln, die Gräser werden gelb und sterben ab. Mit Fadenwürmern (Nematoden, z. B. von E-Nema) lassen sich die Tiere von Mai bis Anfang September bekämpfen....
Gehölze untersuchen
31.12.2009
Ende des Monats klettern die Weibchen des Frostspanners an den Stämmen der Obstbäume empor, um in den Baumkronen ihre Eier abzulegen. Lassen Sie das nicht zu: Legen Sie einen Leimring dicht um den Stamm, so dass die Tiere daran kleben bleiben. So...
Große Rhabarber-Horste teilen und verpflanzen
31.12.2009
Die großen Blätter des Rhabarbers verdunsten sehr viel Wasser. Das macht ein Verpflanzen während des Sommers unmöglich. Erst wenn die Blätter verwelkt sind, bilden die Pflanzen nach dem Teilen neue Faserwurzeln und wachsen sicher an. Bis zum Frost...
Größere Röschen am Rosenkohl
31.12.2009
Wenn die Röschen vom Rosenkohl haselnussgroß sind, kann man das Wachstum ankurbeln. Dazu muss man nur die Gipfelknospe der Pflanze ausbrechen. Von späten und Hybrid-Sorten (Zusatz F1 hinter dem Sortennamen) sollte man aber die Finger lassen: Denn...
Gründüngung für leere Beete
31.12.2009
Sobald die Holunderbeeren reif werden, können Sie noch zur Verbesserung der Bodenstruktur Senf als Gründüngung aussäen. Nach dem ersten Frost oder erst Ende Februar kommenden Jahres werden die Pflanzenteile flach in den Boden eingearbeitet. Am...
Gründüngung für leere Beete
31.12.2009
Bis Anfang September können Sie noch zur Verbesserung der Bodenstruktur Bienenfreund, Winterroggen und Ölrettich aussäen. Nach dem ersten Frost oder erst Ende Februar kommenden Jahres werden die Pflanzenteile als Gründüngung flach in den Boden...
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!