Erento.de: Gartengeräte mieten statt kaufen

Im Frühjahr gibt es im Garten viel zu tun und häufig benötigt man neue Geräte. Statt diese teuer zu kaufen, kann man Gartengeräte auf Erento.de einfach mieten. Von A wie Ast-Schneiden bis Z wie Zaun-Anstrich: die To-Do-Liste für den Garten ist im Frühling lang. Nicht für alle Tätigkeiten hat man das nötige Equipment. Das Online-Portal ww.erento.com bietet daher von der Gartenfräse über Holzspalter bis zum Vertikutierer praktisch alles zum Mieten an.
Erento.de: Gartengeräte mieten statt kaufen
Gartenarbeit mit passendem Gerät. Foto: Erento
„Für viele Arbeiten, die jetzt im und am Haus anstehen, sind Geräte nötig, die man selbst meist nicht besitzt. Hinzu kommt, dass diese Werkzeuge nur selten genutzt werden und eine Anschaffung häufig sehr teuer ist. Daher ist es sinnvoll, diese Geräte zu mieten“, erklärt Oliver Weyergraf, Geschäftsführer von erento. Nachrechnen lohnt aber dennoch in jedem Fall, denn bei häufig genutzten Gartengeräten ist es oft doch günstiger, wenn man diese Geräte kauft.
Besonderer Clou des Geräteverleihs im Internet: Wenn Sie selbst Besitzer von Gartengeräten sind, können Sie diese ebenfalls auf Erento.de zur Miete anbieten. Zu den Preisen: Abgerechnet wird pro Tag – eine Schubkarre beispielsweise gibt es schon ab 5 Euro, ein “Muck Truck” Allzwecktransporter bis 250 kg ab 60 Euro pro Tag. Auf der Online-Plattform ist der Standort der Geräte gleich erkennbar, und Sie können beim Vermieter unverbindlich nachfragen.
Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!