Unsere Partner

Tierisches Diner: Vogelhaus "Fly Inn"

8.1.2013 Ins Vogelhaus “Fly Inn” kehren Piepmätze im Winter sicher gern ein, denn in der großzügigen, überdachten Futterschale können jede Menge Leckerbissen serviert werden.

Spatzen, Meisen und Co. brauchen nur noch auf der Stange Platz zu nehmen, um sich ihr Futter aus der 60 cm langen Futterschale schmecken zu lassen. Schutz vor Regen oder Schnee bietet dabei das Dach. Das hübsche Vogelhaus “Fly Inn” kann an verschiedenen Standorten wie Fensterbrettern oder Außenwänden befestigt werden. Wer die Futterstelle im Garten aufbauen möchte, schraubt sie klassisch auf einen Pfosten.

Einkehren: Im Vogelhaus "Fly Inn" können sich die Piepmätze auch im Winter sattessen. Foto: Design 3000
Einkehren: Im Vogelhaus "Fly Inn" können sich die Piepmätze auch im Winter sattessen. Foto: Design 3000

Maße: 60 x 14 x 21 cm
Gewicht: 3,5 Kilo
Material: Stahl
Preis: 75 Euro

Vogelhaus “Fly Inn” über www.design-3000.de.


Neu in Garten