Gemüsegarten im Juni Stütze für Erbsen

Erbsen brauchen eine Stütze, damit sie bei Wind und Wetter standhaft bleiben. Maschendraht ist hässlich, und dekorative Reiser hat nicht jeder zur Hand. Eine praktische Alternative, um Erbsen auf dem Weg nach oben zu helfen, sind Schnüre, die man im Abstand von 10 bis 15 Zentimetern zwischen Pflöcken spannt. Der große Vorteil: Im Gegensatz zu Draht dürfen die Schnüre nach der Ernte samt Erbsenstroh auf den Kompost!

Gemüsegarten im Juni

Mehr zum Thema