Gemüsegarten im November Erntezeit für Herbstgemüse

Bevor es Winter wird, muss so gut wie alles aus den Beeten raus. Nur wenige Wintergemüse wie Grün- und Rosenkohl, winterfeste Sorten von Wirsing und Lauch, Wurzelpetersilie und Schwarzwurzeln können in den Beeten bleiben.
Möhren, Rote Bete, Sellerie und Chicoréewurzeln müssen vor dem ersten Frost eingelagert werden, auch die Köpfe von Rotkohl, Weißkohl und Wirsing sollte man in Sicherheit bringen. Endivien, Zuckerhut und Brokkoli dürfen bis zu den ersten starken Frösten im Beet bleiben. Bis dahin schützt man sie vor Minusgraden am besten mit einem Vlies.

Gemüsegarten im November

Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!