Rosen im Mai Tee aus Rosenblättern

Nicht nur Hagebutten schmecken lecker als Tee, auch die aromatischen Blütenblätter von Wildrosen verleihen Teemischungen eine aparte Note. Besonders gut eignen sich Kartoffel-, Wein-, Essigund Damaszenerrose, aber auch die unscheinbare Hundsrose, die schon jetzt im Mai blüht.
Ernten Sie ganze Knospen kurz vor dem Aufblühen oder zupfen Sie vorsichtig die Blütenblätter voll erblühter Rosen ab. Trocknen Sie diese auf Papier ausgebreitet an einem schattigen, kühlen Ort.

Rosen im Mai

Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!