Zimmergarten im Februar Lange Freude am Frühlingsstrauß

Um die Zeit bis zum Frühling mit frohen Farben zu überbrücken, hilft ein bunter Strauß Schnittblumen. Sorgen Sie mit ein paar Kniffen dafür, dass sich die schönen Tulpen oder Ranunkeln mindestens eine Woche halten. Schneiden Sie die Blumen zuhause noch einmal an und entfernen Sie die Blätter soweit, dass keine im Wasser stehen.
Füllen Sie handwarmes Wasser in die Vase. Das enthält weniger Sauerstoff als kaltes Wasser. Sauerstoffbläschen führen dazu, dass die Leitungsbahnen der Stängel verstopfen. Tauschen Sie das Blumenwasser nicht komplett aus, sondern füllen Sie lieber nach - je nach Verdunstung jeden Tag.
Oft gibt es zum Blumenstrauß eine kleine Tüte energiereiches und bakterienhemmendes Frischhaltemittel dazu, das Sie unbedingt hinzugeben sollten. Weil Tulpen abgeschnittenen weiter wachsen, kürzt man die Stiele immer wieder ein.

Zimmergarten im Februar

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!