Sehr schick, sehr retro: neues DAB+ Radio von Sony

Die genaue Bezeichnung “XDR-S16DBP” der Radio-Neuheit von Sony klingt wenig elegant: Aber das Digitalradio im schicken Retrolook gefällt durch sein schönes Design und neueste DAB-Technik.

Das XDR-S16DBP von Sony ist ein DAB+ Radio umd empfängt damit neben den normalen UKW-Sendern auch die digitalen DAB-Sender. Der Vorteil: DAB (Digital Audio Broadcasting) punktet mit einem deutlich besseren Klang und höherer Empfangsqualität. Das Digitalradio ist vergleichbar mit DVB-T beim TV-Empfang, DAB+ ist die Weiterentwicklung mit nochmals verbesserter Empfangs- und Tonqualität.

Schicke Schale, moderner Kern: das Retro-Radio XDR-S16DBP von Sony
Schicke Schale, moderner Kern: das Retro-Radio XDR-S16DBP von Sony

Sony XDR-S16DBP: reduziert auf das Wesentliche
Neben den digitalen Radiosendern empfängt das XDR-S16DBP von Sony auch die üblichen UKW-Sender. Das elegante und reduzierte Design unterstreicht mit seiner echten Holzoberfläche den ursprünglichen Zweck des Radios. Größtmögliche Ausstattungsvielfalt steht beim XDR-S16DBP nicht im Vordergrund, der Klang der integrierten Stereolautsprecher soll für sich sprechen. Mit an Bord hat das XDR-S16DBP neben einem LCD-Display Sleep Timer, Alarmfunktion und einen Kopfhöreranschluss.

Preis: ca. 70 Euro (im Online-Versand)
www.sony.de

Neu in Digital