Selbermachen Deko aus der Natur

Der Herbst lädt zum Sammeln ein: Kastanien, Blumen, Beeren, Blätter. Schöne Ideen zum Nachmachen – für gemütliche Nachmittage.
Deko aus der Natur: Herbstblumen
In diesem Artikel
Blumenbild
Blättergeschenk
Kerzenhalter
Beerenkranz

Blumenbild

Blumenbild

Die gedeckten Herbstfarben kommen im Holzrahmen besonders schön zur Geltung

Die einfachste Möglichkeit, Herbstblumen zu pressen: Blüten pflücken, dann ein dickes Buch aufschlagen und auf jede Buchseite ein Blatt Papier legen. Blumen auf dem Papier verteilen, das Buch vorsichtig schließen und dann beschweren. Nach drei Wochen die Blüten vorsichtig entfernen und in einem Bilderrahmen arrangieren.

Blättergeschenk

Blättergeschenk

Buntes Herbstlaub eignet sich wunderbar zum Verzieren von Geschenken: Schöne Blätter sammeln – wer mag, in unterschiedlichen Farben oder in einem einheitlichen Ton. Die einzelnen Blätter übereinanderlegen und jeweils mit etwas Kleber befestigen. Besonders gut kommt die Blätterdeko auf schlicht gehaltenen Verpackungen zur Geltung.

Kerzenhalter

Kastanien gehören zu den schönsten Früchten des Herbstes und können perfekt als Kerzenhalter dienen. Mittig in die Kastanie mit einem Korkenzieher ein ca. 0,5 Zentimeter tiefes Loch bohren, Kerze darin mit heißem Wachs befestigen. Achtung: Nicht unbeaufsichtigt brennen lassen!

Beerenkranz

Nach Belieben kurze Zweige unterschiedlicher Beerenarten aussuchen. Zu kleinen Büscheln zusammenfassen und dicht beieinander mit Draht um einen Kranzrohling binden. Dabei schuppenartig vorgehen: Die Beeren des zweiten Büschels so auf das erste legen, dass dessen Stielenden unter den neuen Beeren verschwinden. So wird der Kranz schön dicht.