"Molly's Kitchen" von Molly Yeh

Stadt, Land, Genuss – mit diesem Motto lädt die junge Autorin Molly Yeh auf eine kulinarische und unterhaltsame Reise durch die Stationen ihres Lebens ein. In mehr als 100 Rezepten vereint sie jüdisches Kochen mit chinesischen Gewürzen, das Landleben mit dem Großstadtessen und zaubert so Gerichte, die glücklich machen. Vertreten ist hier alles, von Brunch, warmen Hauptmahlzeiten, bis hin zu ausgefallenen Desserts.

„Molly’s Kitchen“ ist viel mehr als nur Kochen, es ist ein Buch über Molly selbst. Als Autorin des Erfolgsblogs „my name is yeh“ baut sie mit viel Charme und Witz ihre ganz persönlichen Geschichten vom Stadtkind auf dem Land, ihrem Leben und ihrem Werdegang ein. Die ansprechenden Bilder und kleinen Skizzen verleihen dem Buch eine besondere Note und auch beim Kochen einen ganz eigenen Stil: So gibt es leckeres Challah Brot, nussiges Kaffee-Halwa und natürlich den Hotdish – ein traditioneller cremiger Auflauf aus dem Mittleren Westen.

Ein buntes, witziges und sehr persönliches Buch, welches auf etwas andere Art und Weise zum Ausprobieren animiert und jedes Essen zu etwas besonderem werden lässt. Wer Neues entdecken will und gleichzeitig gerne liest, wird dieses Buch lieben!

Molly's Kitchen
Stadt, Land, Genuss - vom Glück, zu kochen und zu genießen

  • Erschienen im Südwest Verlag
  • Preis: 24,99 Euro
  • 304 Seiten
  • ISBN 978-3-517-09622-3
  • deutschsprachig
  • Mehr Informationen: www.randomhouse.de

 

Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!