Barcomi backt Pflaume im Glück: Obstkuchen

Diese Pflaumen-Mandel-Pizza ist meine persönliche Liebeserklärung an das leckerste Traditionsgebäck der Deutschen: den Obstkuchen.
Cynthia Barcomi

Vor vielen Jahren waren mein damaliger Freund und ich zu einem Geburtstag eingeladen. Während der Fahrt dorthin haben wir uns nur gestritten. Wir waren schon seit ein paar Jahren zusammen, und auf einmal gestand er mir aus dem Nichts heraus, dass er weder heiraten noch Kinder haben möchte. Okay, dachte ich, heiraten wollte ich jetzt auch noch nicht unbedingt, aber gern verstehen, weshalb er es grundsätzlich ablehnte. „Warum nicht?“, fragte ich ihn. Unsere Diskussion hielt die gesamte Fahrt von Kreuzberg nach Weißensee an. Für alle, die sich nicht in Berlin auskennen: Es ist ein sehr, sehr langer Weg.

Als wir endlich dort waren, trennten sich unsere Wege sofort. Ich ging, wie immer bei solchen Partys, in die Küche. Erstens wollte ich sehen, was es alles zu essen gab, zweitens brauchte ich einen Drink. Dann machte ich mich auf die Suche nach Crudités (Gemüsesticks), denn auf Partys esse ich lieber herzhaft. Die gab es leider nicht, stattdessen fand ich den besten deutschen Kuchen, den ich je in meinem Leben gegessen habe, eine echte Offenbarung. Es war ein Aprikosen-Obstkuchen. Ein leicht süßer Teig, der die perfekte Basis für die weichen und süßen Aprikosen bot, die mit zarten und buttrigen Streuseln bedeckt waren – eine wahre Geschmackssinfonie. Der Kuchen zerging auf der Zunge. 

Rezept: Pflaumen-Mandel-Pizza von Cynthia Barcomi

Cynthia Barcomis süße Pizza mit Pflaumen und Streuseln auf dem Hefeteig.

Endlich hatte ich gefunden, wonach ich all die Jahre gesucht hatte: die Ikone des deutschen Kuchens. Mittlerweile ist er eine echte Tradition bei meinem Ehemann, unseren Kindern und mir. Und diese Pflaumen-Mandel-Pizza ist meine Ode an diesen herrlichen Kuchen.

 

Das Rezept für die Pflaumen-Mandel-Pizza:

Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!