NEUHEITEN & TRENDS Oktoberfest

Die reinen Fakten zum Oktoberfest sehen so aus: München, Theresienwiese, vom 19. September bis zum 4. Oktober 2009. Damit sind die Basics geklärt. Nun zur eigentlichen Gaudi! Wir zeigen Kulinarisches und Ideen rund ums Oktoberfest.
Oktoberfest
Dirndl, Karussel und Bier: Auf dem Oktoberfest geht es in jeder Hinsicht rund! Das belegen auch die Zahlen: Im letzten Jahr kamen 6 Millionen Besucher auf die Wiesn, tranken 6,5 Millionen Maß Bier, aßen fast 500.000 Brathendl und ließen 4600 Fundsachen zurück - darunter ein Superman-Kostüm, ein Rauhhaardackel und vier Eheringe.
Oktoberfest
Bier gehört einfach dazu!

Feiern in München

Ozapft is: Mit dem Anstich, also dem Öffnen des ersten Bierfasses, startet das Oktoberfest in München. Die Maß kostet in diesem Jahr maximal 8,60 Euro. Dazu gibt es in den großen und kleinen Festzelten deftige Köstlichkeiten wie die Weißwurst mit süßem Senf, das knusprige Brathendl, äußerst gehaltvolle Haxn, diverse Arten von herzhaften und süßen Knödeln sowie die salzigen Brezn. Letztere sollte man übrigens keinesfalls "Brezl" nennen, diese Verniedlichung hört man auf dem Oktoberfest nicht gern.
In der Reihenfolge sollte man den kulinarischen Teil am besten ans Ende des Oktoberfesttages schieben, die Karussels an den Anfang. Die umgedrehte Reihenfolge könnte ungünstig verlaufen. Zu den Karussel-Neuheiten in diesem Jahr zählen übrigens "The Tower", in dem man mit Spezialbrille 3D-Abenteuer erlebt, der "Flip Fly" mit Rundum-Kopfüber-Schaukel in 24 Metern Höhe oder der "Techno Tower", in dem ein DJ live Musik auflegt.
Mehr Informationen rund um die Wiesn finden Sie auf der offiziellen Internetseite zum Oktoberfest.
Oktoberfest
Oktoberfest-Deko zu Hause

Feiern außerhalb Münchens

Überall in Deutschland steigen dieser Tage Oktoberfest-Partys. Der Dekorationsfantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Edelweiß als Blumenschmuck, Lebkuchenherzen, rustikale Bierkrüge und Tischdecken in Blau-Weiß sorgen sogar in nördlichen Gefilden für bayerischen Feierspaß. Unser Deko-Tipp: Laugenbrezeln werden zu originellen Serviettenringen. Dazu passen grobe Leinenservietten und rustikale Holzbrettchen. Neben der Dekoration ist für das Okotoberfest zu Hause natürlich eines ganz wichtig: Die stilechte Verpflegung! Neben Bier in ausreichender Menge sollte es traditionell bayerische Schmankerl geben, zum Beispiel Obatzter oder Wurstsalat.
Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!