PROMOTION Kreative Feiertagsküche aus dem Dampfgarer

Kombi-Dampfgarer sind echte Multitalente, denn sie können nicht nur dämpfen, sondern auch Dampf und Heißluft abwechseln. Perfekt für raffinierte Genüsse wie edle Flans oder Terrinen, kross-zarte Braten und knusprige Flammkuchen wie aus dem Steinofen!
Kreative Feiertagsküche aus dem Dampfgarer

Der Winter ist da, die Feiertagssaison ist eröffnet und viele Hobbyköche greifen jetzt wieder verstärkt zum Kochlöffel. Wer zu Weihnachten gerne mal etwas Raffinierteres servieren möchte, kann das - mit Dampf, dem Geheimtipp vom Profi! Denn das Garen mit dem heißen Nebel sorgt dafür, dass alle Zellstrukturen der Nahrungsmittel erhalten bleiben, und damit auch sämtliche Geschmacks- und Nährstoffe.

Spitzenkochs Lieblings ist dabei der Multi-Dampfgarer wie der ProCombi BS9354151M von AEG. Denn er kann nicht nur dampfgaren, sondern auch backen, weil er wie ein Backofen zusätzlich mit Heißluft ausgestattet ist. Michelin-Sterneköche wie Christian Mittermeier oder Stefan Marquard schwören auf dieses Power-Duo – denn so kann im selben Gerät gedämpft, gebacken, gegrillt und gebraten werden.

Kreative Feiertagsküche aus dem Dampfgarer
Im Beutel unter Vakuum gegart gelingen leichte Gerichte wie Gemüse und Fisch besonders gut

Gestern zubereitet, heute stressfrei genießen

Wer Gäste hat, möchte auch Zeit mit ihnen verbringen. Die Realität sieht aber gerade an Festtagen häufig anders aus: Vom Koch ist kaum etwas zu sehen, weil er ständig in der Küche am Werkeln ist. Und sitzt er schließlich am Tisch, ist er von der Zubereitung so verschwitzt und erledigt, dass er selbst kaum noch Appetit hat.

Schluss damit macht eine völlig neue Gartechnik, die in der Gourmetküche schon lange etabliert ist, aber erst jetzt im Privathaushalt Einzug hält: Das Sous Vide Garprogramm im AEG Dampfgarer ProCombi-Multi-Dampfgarer Sous Vide.

Es gart das Essen im Vakuumbeutel während Sie den Tisch decken, dekorieren und mit Ihren Gästen plaudern! Einfach alles schon am Vortag vorbereiten: Zutaten schnippeln, in den Vakuumbeutel geben, Gewürze dazu, vakuumieren und ab in den Kühlschrank! Am Tag X muss der Beutel nur noch vor Ankunft der Gäste in den Dampfgarer gelegt werden, und die Speise gart bei Niedrigtemperaturen schonend und mit perfektem Ergebnis. Chilliger geht's kaum!

Kreative Feiertagsküche aus dem Dampfgarer
Mit dem ProCombi Multi-Dampfgarer können Sie gleichzeitig auf drei Ebenen Gerichte garen - ohne Geschmacksübertragung!

Weihnachtsmenü simultan gegart

Ein Traum vieler Köche, vor allem wenn Gäste ins Haus stehen: Vorspeise, Hauptgericht samt Beilagen und Dessert teilen sich den Platz im Backofen. MULTI-Dampfgargeräte wie der AEG ProCombi Dampfgarer machen daraus blanke Realität! Sie können nicht nur Backen, Grillen und Dampfgaren, sondern auch Simultan-Garen.

Dabei garen mehrere Gerichte gleichzeitig im Innenraum – ohne jegliche Geschmacksübertragung. Einzige Voraussetzung: Bei der Planung des Menüs muss clever vorgegangen werden, denn die Speisen müssen alle dieselbe Temperatur vertragen!

Ein winterliches Menü könnte in der Praxis wie folgt aussehen:

Balkan-Schweinemedaillons - INTERVALL-Dampfgaren bei 180°C (35 – 40 min.)

Quiche Lorraine - INTERVALL-Dampfgaren bei 180°C (60 min.)

Versunkener Kirschkuchen - INTERVALL-Dampfgaren bei 180°C (35 min.)

Bequem für den Koch, denn ständiges Aufstehen zur Überwachung des unterschiedlich fortgeschrittenen Garzustands der verschiedenen Gerichte entfällt. Das bringt mehr Ruhe an den Esstisch und sorgt für mehr Geselligkeit!

Mehr Informationen:

Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!