PROMOTION Grillmeister-Tipp: perfekte Steaks mit Induktion

Es ist die Zeit des Grillens! Wer noch keinen Grill hat, muss auf sommerliche Gaumenfreuden trotzdem nicht verzichten. Denn mit den neuen Kochtechnologien klappt der Grillspaß auch in der Pfanne!
Grillmeister-Tipp: perfekte Steaks mit Induktion

Zur leichten Sommerküche gehört neben viel Obst und knackigem Gemüse auch Kurzgebratenes. Das passt nicht nur hervorragend zu vielen Saisongerichten, sondern kommt auch der Figur zupass. Vor allem Steaks sind die Stars der Stunde.

Viele schwören bei der Zubereitung auf die einfache Formel: Anbraten auf dem Kochfeld, dann in Alufolie im Backofen garziehen lassen. Bequemer geht es mit einem Induktionskochfeld wie dem AEG MaxiSense . Der Grund: Hier kann die Hitze ebenso schnell aktiviert wie wieder zurück gefahren werden - ohne Verzögerung. So können Steaks nach kurzem scharfen Anbraten bei Niedrigsttemperaturen schonend weitergaren - für ein perfektes Medium-Ergebnis: außen kross und innen rosa-saftig.

Praktisch: Die Gefahr, dass beim Anbraten zu viel Fleischsaft austritt und das Steak eher gekocht als gebraten wird, besteht zu keiner Zeit: Bei Bedarf einfach Power-Booster zuschalten, und die überflüssige Flüssigkeit verdunstet sofort!

Grillmeister-Tipp: perfekte Steaks mit Induktion

Perfekte Saucen

Saucen-Dauerbrenner Bernaise mal ohne Wasserbad

Zum perfekten Steak gehört auch die perfekte Sauce - zum Beispiel der Klassiker: Sauce Bernaise, verfeinert mit frischem Estragon. Die Herausforderung für ungeübte Köche: Die Soße basiert auf Eigelb und muss - um ein Gerinnen zu verhindern - im Wasserbad zubereitet werden. Nur mit dem Induktionskochfeld kann darauf verzichtet werden, denn hier ist eine gleichmäßige Wärmezufuhr gegeben.

Beim klassischen Kochfeld dagegen findet die Wärmezufuhr in Intervallen statt, da das Kochfeld taktet. Die Folge: Das in der Soße enthaltene Eigelb läuft Gefahr zu gerinnen - der Supergau für jeden Koch! Das Wasserbad kompensiert diese Unterbrechungen.

Induktionskochfelder kommen ohne das Wasserbad aus, denn hier ist der Wärmestrom immer gleichmäßig und konstant. Für eine perfekte Sauce Bernaise wie vom Profi!

Grillmeister-Tipp: perfekte Steaks mit Induktion

Kochen im Wok

Asiapower: Wok auf Induktion

Wok auf Induktion - ein besseres Gespann gibt es kaum! Gemüse und Geschnetzeltes werden wunderbar knackig und kross, Wasser aus den Lebensmitteln entweicht so gut wie gar nicht. Perfekt für die leichte Sommerküche!

Zu verdanken ist dies der Induktionstechnologie, die eine starke und konstante Hitzezufuhr garantiert. Denn volle Leistung in kürzester Zeit und Temperaturregulierbarkeit nach Belieben sind Grundvoraussetzungen für schnelles, aromatisches Anbraten wie in der asiatischen Garküche. Der Grund: Viele Gemüsesorten bestehen zu einem großen Teil aus Wasser, das bei zu langsamem Anbraten entweicht. Die Folge: Das Essen wird gekocht und verliert seinen Biss.

Kein Problem mit Induktion: Bei kurzem, scharfen Anbraten bleibt das Gemüse knackig. Zum AEG Kochfeld MaxiSense gibt es sogar Fusion einen speziellen Fusion-Induktionswok für eine schnelle und konzentrierte Hitzeverteilung und perfektes Kochen mit dem Wok.

Weitere Informationen und Rezepte:

Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!