Rezept Limettenquark mit Aprikosen-Kokos-Kompott

Limettenquark mit Aprikosen-Kokos-Kompott: Rezept
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 40 Minuten
Dieses Rezept ist gut vorzubereiten, Nachspeisen

Pro Portion

Energie: 323 kcal,

Zutaten

Für
6
Personen
600

g g Aprikosen

200

ml ml Maracujasaft

120

ml ml klarer Kokoslikör (Malibu oder Kokossirup z. B. Monin)

4

Tl Tl Speisestärke

5

El El Limettensaft

3

El El Kokoschips (-oder Raspel)

500

g g Magerquark

300

g g Vollmilch-Joghurt

abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Limetten

80

g g Puderzucker

150

g g Himbeeren

Zubereitung

  1. 1. Aprikosen entsteinen, in Spalten schneiden. Maracujasaft und 100 ml Kokoslikör aufkochen. Stärke und 3 El Limettensaft glatt rühren, in die kochende Mischung rühren und erneut kurz aufkochen lassen. Aprikosen zu-geben und zugedeckt bei milder Hitze 3Ð5 Minuten garen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseite stellen.
  2. 2. Quark, Jogurt, Limettenschale, 2 El Limettensaft, Puderzucker und übri-gen Kokoslikör verrühren. Himbeeren vorsichtig unter das Aprikosen-Kompott mischen, mit dem Quark in Gläser (à ca. 350 ml) schichten. Mit Obst und Kokoschips anrichten.