Rezept Mediterraner Tomatensalat

Rezept: Mediterraner Tomatensalat
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 179 kcal,

Zutaten

Für
6
Personen

kg kg aromatische Freiland-Tomaten

je 2 Zweige Rosmarin, Thymian und Oregano

Zucker

Meersalz

Tl Tl abgeriebene Bio-Zitronenschale

g g frische, reife weiße Bohnenkerne (ersatzweise getrocknete Bohnenkerne über Nacht einweichen)

ml ml Gemüsefond

Schalotte

El El Balsamessig

El El Orangensaft

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

El El Olivenöl

kleiner Radicchio (ca. 300 g)

Bund Bund Rucola


Zubereitung

  1. Tomaten in dicke Scheiben schneiden. Mit Küchenpapier trockentupfen, dann auf mit Backpapier belegten Blechen verteilen. Kräuter bis auf 1 Zweig Rosmarin grob hacken, mit 1 El Zucker, 1-2 Tl Meersalz und Zitronenschale mischen. Tomatenscheiben damit bestreuen. Bei 120 Grad (besser: Umluft 100 Grad) ca. 50 Minuten im Ofen antrocknen lassen.
  2. Bohnen mit 1 Zweig Rosmarin im Fond aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen. Schalotte pellen und fein würfeln, mit Essig, Orangensaft etwas Salz, Pfeffer, Zucker verrühren, dann 4 El Öl unterquirlen. Bohnen abtropfen lassen und noch heiß mit dem Dressing mischen.
  3. Radicchio und Rucola in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten aus dem Ofen nehmen, mit 3-4 El Olivenöl beträufeln und flach auf einer großen Servierplatte verteilen. Die Bohnenkerne und Blattsalate mischen, mit dem Dressing über die Tomaten geben. Lauwarm servieren.
Tipp Tipp: Küchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen