Rezept Mispelchutney

Rezept: Mispelchutney
Foto: Anke Politt
Fertig in 30 Minuten

Pro Portion

Energie: 44 kcal,

Zutaten

Für
1
ml
1

kg kg Mispeln

50

g g Ingwer

3

Knoblauchzehen

4

Schalotten

1

rote Chili

2

El El Öl

1

El El Kreuzkümmelsamen

1

El El Koriandersamen

100

g g Rohrzucker

250

ml ml Birnensaft (alternativ Apfelsaft)

Salz

Außerdem:

2

sterilisierte Twist-off-Gläser à 250 ml Inhalt


Zubereitung

  1. 1 kg Mispeln schälen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch klein würfeln. 50 g Ingwer schälen, 3 Knoblauchzehen und 4 Schalotten pellen, 1 rote Chili entkernen, alles fein würfeln.
  2. 2 El Öl in einem Topf erhitzen, Ingwer, Knoblauch, Schalotten und Chili mit je 1 El Kreuzkümmel- und Koriandersamen glasig dünsten. Danach Mispeln, 100 g Rohrzucker und 250 ml Birnensaft (alternativ Apfelsaft) dazugeben, kurz aufkochen und 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz würzen. Sofort randvoll in 2 sterilisierte Twist-off-Gläser à 250 ml Inhalt füllen und fest verschließen.
  3. Unangebrochen ca. 2 - 3 Monate im Kühlschrank haltbar.
Tipp Noch mehr tolle Chutney-Rezepte finden Sie hier.