Rezept Oliven-Bällchen

Rezept: Oliven-Bällchen
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 30 Minuten Plus Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalb und Rind, Schwein

Pro Portion

Energie: 90 kcal,

Zutaten

Für
20
Personen
50

g g Schalotten

70

g g grüne Oliven ohne Stein

50

g g getrocknete Tomaten in Öl

2

El El gehackte Salbeiblätter

2

Knoblauchzehen, durchgepresst

500

g g gemischtes Hackfleisch

1

Ei (Kl. M)

60

g g Polenta

Salz

Pfeffer aus der Mühle

3

El El Öl

20

große Salbeiblätter zum Dekorieren

ca. 20 Spieße

Zubereitung

  1. Schalotten würfeln, Oliven und die abgetropften Tomaten fein hacken. Alles mit dem gehackten Salbei und Knoblauch, Hackfleisch, Ei und 20 g Polenta gut verkneten, abschmecken.
  2. Aus der Masse ca. 20 Kugeln formen, leicht flach drücken und mit beiden Seiten in die restliche Polenta drücken. Im heißen Öl portionsweise bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten. Je 1 Salbeiblatt um 1 Bulette legen. Mit 1 Spieß feststecken.