Rezept Paprika-Honig-Sambal

Rezept: Paprika-Honig-Sambal
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 25 Minuten
Dieses Rezept ist Gemüse, Gewürze, Kräuter, Nüsse

Pro Portion

Energie: 158 kcal,

Zutaten

Für
0
Personen
2

rote Paprikaschoten à ca. 200 g

2

El El Sesam

1

Stück Ingwer

1

Knoblauchzehe

3

El El Saft und Schale von 1 Biolimette

150

g g Honig

3

El El Ketjap Manis (Sojasoße)

1

El El Sambal oelek

3

Stiele Stiele Basilikum

Zubereitung

  1. 1. Paprikaschoten vierteln, entkernen, mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und unterm Backofengrill etwa 8 Minuten rösten. Sofort feucht abdecken, 10 Minuten stehen lassen und dann die Haut abziehen. Sesam in einer trockenen Pfanne rösten. Paprika würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen, fein würfeln.
  2. 2. Alles mit Limettensaft, -schale, Honig, Ketjap Manis und Sambal oelek verrühren. Basilikum fein schneiden und untermischen. Die Soße hält sich luftdicht verschlossen im Kühlschrank etwa 3-4 Tage.