Rezept Pasta mit Feigen

Pasta mit Feigen: Rezept
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist raffiniert, schnell, Nudeln, Obst

Pro Portion

Energie: 725 kcal,

Zutaten

Für
2
Personen
2

Stiele Stiele glatte Petersilie

1

rote Zwiebel

2

frische Feigen à ca. 120 g

250

g g breite Bandnudeln

3

El El Walnüsse

2

El El Öl

4

Zesten einer Biozitrone

3

El El Zitronensaft

8

Kapernäpfel

Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

  1. 1. Petersilie abspülen und trockenschütteln. Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Feigen abspülen, den Stiel entfernen und die Feigen achteln. Nüsse grob hacken.
  2. 2. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel mit den Zitronenzesten etwa 2 Minuten braten. Feigen zugeben und 1 Minute weiterbraten. Petersilie, Zitronensaft, Nüsse, Kapern und 2 El Nudelwasser zufügen. Nudeln abgießen. Mit dem Feigenmix mischen. Salzen, pfeffern und sofort servieren.