Rezept Pflaumen-Chutney

Rezept: Pflaumen-Chutney
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 45 Minuten Plus Wartezeit
Dieses Rezept ist Eingemachtes, Obst

Zutaten

Für
0
Personen
1

kg kg Pflaumen

30

g g frischer Ingwer

100

g g Rohrzucker

100

ml ml Apfelessig

1

rote Chilischote

1

St. St. Zimtstange

2

Nelken

1

Lorbeerblatt

1/2 Tl scharfes Currypulver

1

Tl Tl Koriandersamen

1/2 Tl Pfefferkörner, zerstoßen

2

zerstoßene Kardamomkapseln

70

g g getrocknete Cranberrys

Zubereitung

  1. 1. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln. Zucker in einer großen Pfanne hellbraun karamellisieren lassen. Mit Apfelessig ablöschen und fast vollständig einköcheln lassen.
  2. 2. Pflaumen zufügen und bei hoher Temperatur im Karamell anbraten. Restliche Zutaten zufügen. So lange dünsten, bis die Flüssigkeit der Pflaumen vollständig eingekocht ist. Temperatur verringern und Pflaumen 5 Minuten leicht weiterköcheln lassen. Das Chutney in Weckgläser füllen und diese sofort verschließen. Mindestens 1 Woche durchziehen lassen. Etwa 3 Monate haltbar.
Tipp Noch mehr tolle Chutney-Rezepte finden Sie hier.