Rezept Pomelo-Fenchelsalat mit Entenbrust

Pomelo-Fenchelsalat mit Entenbrust: Rezept
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 532 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
2

Entenbrüste à ca. 300 g

120

g g Honig

4

El El Rotweinessig

1

Tl Tl rosa Pfefferbeeren, grob zerstoßen

2

El El Olivenöl

600

g g Fenchel

0.5

Radicchio

2

Pomelos

Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

  1. Ofen auf 80 Grad (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Die Haut der Entenbrüste kreuzförmig einschneiden. Mit der Hautseite nach unten in einer Pfanne langsam erhitzen, dann das Fleisch von beiden Seiten je 2-3 Minuten bei starker Hitze anbraten. Auf ein Blech geben und auf der mittleren Schiene 30 Minuten garen.
  2. Inzwischen Honig mit Essig, Pfefferbeeren und Öl verrühren. Den Fenchelstrunk keilförmig entfernen und Fenchel dünn hobeln. Dann mit dem Dressing mischen. Radicchio putzen, Blätter vom Strunk lösen und grob zerrupfen. Schale der Pomelos dick abschneiden,sodass das Weiße völlig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennwänden herausschneiden.Mit Radicchio mischen, salzen.
  3. Die Entenbrüste aus dem Ofen holen und in Alufolie gewickelt 5 Minuten ruhen lassen. In dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Salat anrichten.