Rezept Porridge

Rezept: Porridge
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezepte, Nachspeisen, Klassiker

Pro Portion

Energie: 642 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen
350

g g Blaubeeren

180

g g Himbeeren

0.5

Biozitrone

3

El El Rohrzucker

1

l l Milch

200

g g kernige Haferflocken (z. B. von Kölln)

Salz

80

ml ml Sahne


Zubereitung

  1. Beeren verlesen, auf ein Sieb geben, waschen und gut abtropfen lassen. Schale der Zitrone fein abreiben, Saft auspressen. Rohrzucker bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und leicht karamellisieren lassen. 2/3 der Beeren, Zitronenschale und 2 bis 3 El -saft zugeben und unter Rühren 15 bis 17 Minuten köcheln lassen. Restliche Beeren zugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen.
  2. Rezept: Porridge
    © Thorsten Südfels
  3. Milch in einem Topf aufkochen, Haferflocken mit einem Holzlöffel (noch besser: einem traditionellen "Spurtle") einrühren. 10 bis 12 Minuten bei mittlerer Hitze zu einem cremigen Brei köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren aber nur im Uhrzeigersinn. Erst ganz zum Schluss einen gestrichenen Teelöffel Salz einrühren. Porridge ganz heiß mit Kompott servieren und einen Schuss kalte Sahne darübergießen.
  4. Rezept: Porridge
    © Thorsten Südfels
  5. Tipp: Je nach Jahreszeit können Sie die Obstbeilage anpassen: Im Winter schmeckt Porridge zum Beispiel auch sehr lecker mit Kirschen, Mango oder anderem saisonalen Obst.