Rezept Putenspiesse mit Kräuter-Mandel-Pesto

Putenspieße mit Kräuter-Mandel-Pesto: Rezept
Foto: Anke Schütz

Zutaten

Für
6
Personen
40

g g gehackte Mandeln

1

Bund Bund glatte Petersilie

5

Zweige Zweige Zitronenthymian

3

Zweige Zweige Rosmarin

50

g g Parmesan am Stück

1

Knoblauchzehe

13

El El Olivenöl

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

2

Tl Tl fein abgeriebene Schale von 1 Biozitrone

500

g g Putenbrust am Stück

außerdem: 6 Grillspieße

Zubereitung

  1. 1. Die Mandeln in einer trockenen Pfanne anrösten. Petersilien- und Thymianblätter, Nadeln von 2 Rosmarinzweigen, Mandeln, grob zerkleinerten Parmesan, Knoblauch und 10 El Olivenöl mit etwas Salz und Pfeffer fein pürieren. 1 Tl Zitronenschale unterrühren.
  2. 2. Putenfleisch in 12 etwa 1 cm dicke und 4 cm breite Streifen schneiden. Je 2 Streifen leicht wellig auf einen Grillspieß stecken. Restlichen Rosmarin hacken und mit 1 Tl Zitronenschaleund 3 El Öl verrühren. Spieße damit bepinseln. In einer Grillschale knusprig braun grillen, dabei mit übrigem Rosmarinöl bepinseln. Würzen und mit Pesto servieren.