Rezept Reisauflauf mit Safran

Rezept: Reisauflauf mit Safran
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Nachspeisen, Reis

Pro Portion

Energie: 435 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
400

ml ml Milch

100

ml ml Sahne

Salz

100

g g Milchreis

2

El El Butter

1

Briefchen Safranpulver (0,1 g)

2

Eier

3

El El Zucker

3

El El Puderzucker


Zubereitung

  1. 1. Milch, Sahne und 1 Prise Salz aufkochen. Reis, Butter und Safran unterrühren und 20-25 Minuten garen. Dabei ab und zu umrühren.
  2. 2. Eier trennen. Eigelbe unter den lauwarmen Reis rühren. Eiweiße und Zucker steif schlagen, unterheben. In acht gefettete Auflaufförmchen füllen. Reis im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 18-20 Minuten backen (Umluft nicht geeignet). Aus den Förmchen lösen und mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt ein feinsäuerliches Preiselbeer- oder Sauerkirschkompott.