Rezept Reissalat mit Tomaten

Rezept: Reissalat mit Tomaten
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Partyrezepte, Salate, Reis

Pro Portion

Energie: 201 kcal,

Zutaten

Für
10
Personen
2

Zwiebeln

8

El El Olivenöl

125

g g Langkornreis

2

Tl Tl scharfes Paprikapulver

400

ml ml Gemüsefond (aus dem Glas)

300

g g Dicke Bohnen (TK-Packung)

Salz

500

g g Flaschentomaten

3

El El Rotweinessig

2

El El Paprikapaste (Ajvar)

Pfeffer

Cayennepfeffer

Zucker

1

Knoblauchzehe

1/2 Bund Thymian

1

Bund Bund Petersilie


Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln pellen und fein würfeln, in 2 El heißem Olivenöl glasig andünsten, Reis und Paprikapulver kurz mitdünsten. 300 ml Fond zugießen, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 20-25 Minuten quellen lassen. Reis in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  2. 2. Bohnen 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen und aus den Hülsen drücken. Tomaten vierteln, entkernen und grob würfeln.
  3. 3. Essig, 100 ml Fond, Paprikapaste, etwas Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker verrühren, Knoblauch schälen, dazupressen. 6 El Öl nach und nach unterschlagen. Thymian und Petersilie abzupfen, hacken und bis auf je 3 El unterrühren. Mit Reis, Bohnen und Tomaten mischen und mind. 2 Stunden durchziehen lassen. Dann evtl. nachwürzen und mit übrigen Kräutern bestreut servieren.