Rezept Rhabarber-Sauerrahmeis

Rezept: Rhabarber-Sauerrahmeis
Foto: Maike Jessen
Fertig in 50 Minuten Plus Gefrierzeit

Pro Portion

Energie: 342 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen

g g frischer Rhabarber

Vanilleschote

g g Zucker

Tl Tl Speisestärke

ml ml Sahne

g g saure Sahne


Zubereitung

  1. 1. Rhabarber putzen, würfeln. Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark herauskratzen. Rhabarber mit Vanilleschote, -mark, Zucker und 75 ml Wasser ca. 6-7 Minuten dünsten.
  2. 2. 300 g Kompott beiseitestellen und abkühlen lassen. Stärke mit 1 El kaltem Wasser verrühren. Unter das übrige Kompott rühren, aufkochen und ebenfalls abkühlen lassen.
  3. 3. Sahne steif schlagen. Rhabarber ohne Stärke mit saurer Sahne verrühren. Sahne unterheben. Masse in einer Eismaschine ca. 25 Minuten gefrieren (oder in einer Metallschale 5 Stunden gefrieren, dabei oft verrühren, damit sie cremig wird). Eis mit übrigem Kompott servieren.