Rezept Ricotta-Pfannkuchen mit Gartenbeeren

Rezept: Ricotta-Pfannkuchen mit Gartenbeeren
Foto: Janne Peters
Fertig in 30 Minuten
Dieses Rezept ist Nachspeisen, Eier, Obst

Pro Portion

Energie: 516 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen

g g Mehl

El El Zucker

Eier (Kl. M)

El El Kaisernatron

Prise Prise Salz

ml ml Buttermilch

g g Ricotta

g g Butter

g g gem. frische Beeren (z.B. Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren)

El El Butterschmalz

etwas Honig zum Beträufeln


Zubereitung

  1. 1. Mehl, Zucker, Eier, Natron, Salz, Buttermilch und Ricotta zu einem geschmeidigenTeig vermischen. Butter schmelzen und unter den Teig rühren. Beeren verlesen, kurz kalt abspülen und vorsichtig trocken tupfen.
  2. 2. 1 El Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 2-4 kleine Teigportionen in die Pfanne gießen und einige frische Beeren auf den noch flüssigen Teig legen. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen. Übriges Butterschmalz in die Pfanne geben und aus dem restlichen Teig weitere kleine Pfannkuchen backen. Vor dem Servieren mit etwas Honig beträufeln und nach Belieben mit frischen Beeren anrichten.